Reparatur Platine Merkle Schweißgerät

Diskutiere Reparatur Platine Merkle Schweißgerät im Forum Schweißtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen, Bei meinem Merkle ME 202 LK geht der Drahtvorschub nicht. Der Hilfstrafo scheint okay und bringt 27V AC auf die Platine. Auf der...
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #61
Konstantinos schrieb:
Muss ich noch was anderes schauen

Es kann der Bremstransistor in Mitleidenschaft gezogen worden sein.

Löte den defekten Transistor mal aus, und löte an Stelle der Pins 2 + 3 jeweils einen Draht an.

Dann drücke den Brennertaster (oder Einfädeltaster) , und verbinde BEI WEITERHIN GEDRÜCKTEM TASTER die beiden Drähte.

Wenn der Motor jetzt läuft, kannst du es mit einem neuen Transistor versuchen.
Wenn aber beim Verbinden der Drähte wieder die Sicherung auslöst, dann ist vermutlich auch der Bremstransistor defekt.

DoMi
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #62
Hallo
Ich habe das gleiche Gerät.
Ich kann den Vorschub nicht mehr beeinflussen. Kann drehen wie ich will.
Der Draht kommt immer mit der gleichen Geschwindigkeit.
Hab den Poti getauscht, dass hat kein Erfolg gebracht.
Liegt das vielleicht an dem NE555P?
Grüße
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #63
Wenn auf der Platine sonst nichts auffällig ist, würde ich den 555 sockeln und tauschen. Die Dinger kosten fast nichts.
Zur Sicherheit würde ich den zuständigen Transistor gleich mit tauschen. Das ist der mit dem Kühlkörper.
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #64
OK, danke. Unter welchem Namen finde ich im Internet diesen Transistor?
 

Anhänge

  • IMG_20240415_115731.jpg
    IMG_20240415_115731.jpg
    336,3 KB · Aufrufe: 43
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #65
Ohne Gewähr: 2N3055
Den kleinen silbernen 2N3019 könntest auf Verdacht auch herlegen, falls der Tausch von dem großen keinen Erfolg bringt.
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #66
Ohne Gewähr: 2N3055
Hi
Ein NPN ist es, dem Leiterplattenlayout zufolge, in jedem Fall.
Es wäre wahrscheinlich auch ein 2N3772 denkbar. Drr hätte auch eine höhere Spannungsfestigkeit. Mit welcher Spannungarbeitet der Vorschubmotor?

PS
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #67
Laut meinen früheren Beiträgen müsste es ein 24V Motor sein.
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #69
Hab die Teile getauscht und siehe da, es funktioniert wieder.
Vielen Dank für eure Hilfe....
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #70
Woran hat's gelegen? Was hast alles getauscht?
 
  • Reparatur Platine Merkle Schweißgerät
  • #71
Ich habe getauscht:
555/P, jetzt mit Sockel
2N3772
2N3019
 
Thema: Reparatur Platine Merkle Schweißgerät

Ähnliche Themen

J
Antworten
10
Aufrufe
1.714
Jürgi
J
D
Antworten
2
Aufrufe
1.066
Jürgi
J
D
Antworten
16
Aufrufe
2.278
sieger
S
W
Antworten
71
Aufrufe
4.196
witwatersrand
W
Zurück
Oben