Rasentrac fährt nicht

Diskutiere Rasentrac fährt nicht im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Moin! Hier mal eine Frage an Alle: Mein Snapper (baugleich Castel Garden TC102) springt an, fährt aber nicht. Wenn ich schalte, quikt er nur. Das...
P

Peterle

Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Moin! Hier mal eine Frage an Alle: Mein Snapper (baugleich Castel Garden TC102) springt an, fährt aber nicht. Wenn ich schalte, quikt er nur. Das Differenzial greift -glaube ich- nicht. (Kette von Getriebe zur Hinterachse dreht). Was muss ich tun? Weiß eine/r Rat?
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.606
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
zuerst mal nachsehen
da C-G nur Riemen übertragung hat und keine Ketten :!:
das" Castel Garden für Snapper Baut/oder hat " ist mit neu
siehe link http://www.hwg-power.de/
das sieht zwar ähnlich aus hat aber mit C-G nix zu tun
Geben sie Bitte Genaue Modelldaten an :D
nun zum Thema Prüfen !!!!!!
ob Wählschalter auf "getriebe" ein Steht :idea:
nachsehen ob "Handbremse" verrostet :?:
Hatten Sie - das Gerät natürlich- Plattfuß ? Keil in der Welle verloren :?: :?:
Wenn da alles O.K das ist das Getriebe platt :evil:
oh.... mann Dann wird es Teuer so 900- 1200 Eurolein
je nach Modell und Baujahr :evil:
oder man kann es Instandsetzen :?:
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
und meiner Meinung nach baugleich mit dem cg Tc102
Also. Motor läuft, Getriebe ist per Kette mit Hinterachse (Diff) verbunden. DIese Kette dreht (außer natürlich im Leerlauf) korrekt. Aber die Achse kommt nicht in Gang. Was ist da los? :?: :?:
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.606
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
leider ist Ihr Feedback "bescheiden"
Sie wiederholen Ihr Problem :!:
Ohne auf die Tipp's von mir einzugehen :cry:
einzig richtig ist aus dem Hydrostat /oder Schaltgetriebe :?:
ist zwischen Getriebeausgang und Differenzial eine Kette
Montiert.
Bei Castel Garden ausführung > bis Modell 1999
Danach ist anderes Getriebe montiert :!:
ohne Ketten :!:
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Ja, es ist ein Schaltgetriebe mit Kette. Welche Info soll ich noch geben?
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Also, der Antriebsriemen über dem Schneidwerk läuft auch. D.h. Kupplung arbeitet korrekt.
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Also, Einen Wahlschalter :?: erkenne ich nicht. Er hat R-N-1-2-3-4-5
Eine Hand oder andere Bremse hat er nicht. Gebremst wird durch die Kupplung. Die Räder sind beide fest auf der Achse. EInen Platten hatte er nicht.
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.606
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
das Gerät hat sicher eine Bremse die auf das Getriebe wirkt :!:
Das Getriebe kann repariert werden :!:
da es sich um ein Schaltgetriebe handelt
es könte jedoch auch ein def. Diff. Sein
also Diff. Prüfen Kette demontieren :!:
am Kettenrad der Achse drehen
bewegt sich der Trac dann ist das Diff. in ordnung :D
Ich Schau mir den "Erfolg" später an
muss noch was Schaffen bis 20,00 Uhr. :D
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.606
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
das Gerät hat sicher eine Bremse die auf das Getriebe wirkt :!:
Das Getriebe kann repariert werden :!:
da es sich um ein Schaltgetriebe handelt
es könte jedoch auch ein def. Diff. Sein
also Diff. Prüfen Kette demontieren :!:
am Kettenrad der Achse drehen
bewegt sich der Trac dann ist das Diff. in ordnung :D
Ich Schau mir den "Erfolg" später an
muss noch was Schaffen bis 20,00 Uhr. :D
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Habe jetzt den Twincut 102 hinten aufgebockt. Bei eingeschaltetem Gang und gelöster Bremse lassen sich beide Hinterräder per Hand leicht drehen. Der Zahnkranz des Diffs aber nicht. Ist dann das Diff kaputt? Kann man das reparieren?
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.606
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Falscher Weg :cry:
wenn Sie das Kettenrad bewegen
drehen sich dann die Räder :?:
wenn Ja Diff .... O.K. Dann Getriebeschaden :cry:
nein Diff... defekt :evil:
Kette = Diff........Eingang :arrow: leistung auf Räder :!:
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Guten Morgen! Habe jetzt die Kette ab, Wenn ich den Zahnkranz drehe, drehen sich die Räder nur bei "Null-Last" mit. Also hochgebockt und frei mitdrehend. Lege ich jetzt aber nur die Handfläche an die Räder, dreht der Zahnkranz weiter, aber die Räder stehen. ALso :?: Diff kaputt :?: Gibt es einen TIp :idea: zur (eventuell auch nur kurzfristigen) Reparatur?
 
P

Peterle

Threadstarter
Registriert
15.05.2006
Beiträge
17
Ort
Petershagen/Weser
Hallo! Ja, er läuft! Wegen der Motorgeschichte melde ich mich noch mal. Muß nach 2 Tagen Mäherschrauben erst mal einiges nacharbeiten. Bis denn
 
Thema: Rasentrac fährt nicht

Ähnliche Themen

John Deere 317 Startproblem

Neuer Rasenmäher aber welcher?

Kein richtigen Vortrieb mehr

Hydrostatgetriebe Rasentraktor

Spezial China-Knaller!

Oben