Rasenmäher Motor Honda GCV135 4,5 läuft ungleichmässig

Diskutiere Rasenmäher Motor Honda GCV135 4,5 läuft ungleichmässig im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Oben genannter Motor läuft nach dem Winter nicht mehr richtig gleichmässig. Am besten läuft er noch...
E

ewu75

Registriert
06.10.2012
Beiträge
71
Wohnort/Region
Sachsen
Hallo

Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Oben genannter Motor läuft nach dem Winter nicht mehr richtig gleichmässig.
Am besten läuft er noch wenn das Handgas auf Stellung "Start" gestellt ist.

Video hier: https://vimeo.com/549655692

Im Video war der Motor warm.

Weiß hier evtl. jemand einen Rat was man tun könnte?

'Gruß & Dank Uwe
 
DerAlteSchrauber

DerAlteSchrauber

Registriert
01.11.2015
Beiträge
576
Wohnort/Region
Landkreis DH
Hallo Uwe,

das hört sich an wie eine verdreckter Vergaser, selbiges Problem hatte ich bei meinem Mäher mit dem Motor auch.
Eine Vergaserwartung sollte hier helfen, bei zusammenstellen der benötigten Dichtungen und Teile habe ich den Plan aus Kostengründen wieder verworfen.
Ein komplettes Vergaser-Set war günstiger als die benötigen Teile das Hier habe ich dann gekauft und montiert, der Motor läuft damit wieder einwandfrei.

Gruß
 
E

ewu75

Threadstarter
Registriert
06.10.2012
Beiträge
71
Wohnort/Region
Sachsen
[Unnötiges Vollzitat entfernt. -- Brandmeister]

Hallo Schrauber.
Reinigen ohne Dichtungen wechseln geht wohl nicht oder ist das ungünstig?
 
DerAlteSchrauber

DerAlteSchrauber

Registriert
01.11.2015
Beiträge
576
Wohnort/Region
Landkreis DH
ewu75 schrieb:
Reinigen ohne Dichtungen wechseln geht wohl nicht oder ist das ungünstig?
Hallo Uwe,
den Schwimmertopf abschrauben und die Hauptdüse von unten her durchblasen, kannst du versuchen, ob es reicht und der Dichtring anschließend noch dichtet?
Den Vergaser abbauen und wieder montieren ohne die Flächendichtungen zu ersetzen kannst du vergessen, das wird nichts.
Luftfilter und Zündkerze wirst du bestimmt so wie so brauchen, da kommst du dann schon schnell in eine Preisregion wo der Pfusch sich nicht lohnt, wenn dir 22,86€ zu viel sind um den Motor wieder vernüftig zum laufen zu bringen, kann ich dir da auch keine großen Tipps mehr geben.

Wenn du dich an die Montage nicht ran traust, ist solltest du das auch sagen, Vergaser Ab- und Anbau bei dem Motor erfordert schon etwas handwerkliches Geschick.

Gruß
 
E

ewu75

Threadstarter
Registriert
06.10.2012
Beiträge
71
Wohnort/Region
Sachsen
Hallo Schrauber.
Ja mit dem neuen Vergaser Set ist schon mal gut.
Ich denke den Austausch bekommen wir schon hin.

Ich habe nur nach gefragt weil mein Vater sich auch mal kundig gemacht hat.
Da wurde Reinigung des alten Vergaser im Ultraschallbad empfohlen.
Das es sehr wahrscheinlich Probleme mit den Dichtungen gibt wurde da nicht erwähnt.

Da war uns aber noch nicht klar das man zu dem Preis das Set bekommt.
 
Thema: Rasenmäher Motor Honda GCV135 4,5 läuft ungleichmässig

Ähnliche Themen

Einhell Rasenmäher mit B&S Motor läuft bescheiden...

BCS 615 max. Balkenmäher mit Honda GX200 Motor

Zündkerze für Rasenmäher mit Honda-Motor GCV 160 OHC?

Wolf Rasenmäher Öl im Luftfilter nach offenem Öldeckel

Honda HRS21 / GSX110 Noch zu retten?

Oben