Rabatt bei Festool

Diskutiere Rabatt bei Festool im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, obwohl ich quasi zwei Städte neben der Festool-Fabrik wohne, kenne ich keinen der dort arbeitet :( Also muss ich halt zum Freundlichen...
R

Reiner

Registriert
28.05.2004
Beiträge
220
Ort
Mittlerer Neckarraum
Hallo,

obwohl ich quasi zwei Städte neben der Festool-Fabrik wohne, kenne ich keinen der dort arbeitet :( Also muss ich halt zum Freundlichen. Aber da kenne ich auch keinen, bei dem ich vernünftig Rabatt auf Festool bekomme.

Wie ist das bei Euch - wieviel geht bei Festool normalerweise weg ?

Gruß

Reiner
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Hallo, Reiner,

meiner Erfahrung nach bekommt man auf Festool Werkzeuge überhaupt keinen Rabatt (mehr), abgesehen von 2 oder 3 % Skonto. Das mag auf extrem große Händler und extrem umsatzfreudige Kunden vielleicht nicht zutreffen, aber selbst da bin ich mir nicht sicher.

"Mehr" habe ich deshalb geschrieben, weil man früher durchaus Nachlässe bekommen haben müsste, das geht zumindest aus den Katalogen eines lokalen Großhändlers hervor.
Eine gewisse Form des Rabatts erhältst du über den Festool Kundenclub Tools for Profit, wobei das Ermittlungssystem mittlerweile auch bei kleineren Umsatzmengen greift.
Am ehesten gelangt man über "added value" zu Vergünstigungen, d. h. manche Händler bieten beim Festool Werkzeugkauf Gratiszubehör (meist Verbrauchsmaterial) an. Gängig dürfte auch sein, dass das Zubehör nicht gratis, aber zumindest deutlich günstiger (als der Listenpreis) ist.

Ansonsten kann ich nur empfehlen, die Festool Aktionen in Anspruch zu nehmen. Besonders attraktiv erscheint mir momentan das Angebot für die Stichsäge. Wenn man den Wert der inkludierten Sägeblätter berücksichtigt, kommt man durchaus auf einen erheblichen Preisvorteil.

Mit freundlichen Grüßen

Christian
 
R

Reiner

Threadstarter
Registriert
28.05.2004
Beiträge
220
Ort
Mittlerer Neckarraum
Danke !

Genau wegen dem Stichsägenangebot frage ich auch ....

Gruß

Reiner
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Reiner schrieb:
Danke !

Genau wegen dem Stichsägenangebot frage ich auch ....

Gruß

Reiner

Die Festool Stichsäge würde ich momentan auch ohne weitere Draufgabe vom Händler kaufen. Aber man kann ja immer noch versuchen, ein paar Packungen Spanreißschutz, Zirkel oder Parallelanschlag (sofern man so etwas für eine Stichsäge will/braucht) zu bekommen.

Christian
 
M

markus

Registriert
06.02.2004
Beiträge
375
adapter für führungsschiene nicht zu vergessen :)

markus
 
Thema: Rabatt bei Festool

Ähnliche Themen

Radrahmenbau: Rohre anphasen - mit speziellem Bohrer und anschl. Feile nacharbeiten

Kaufberatung Winkelschleifer - Fragen zu techn. Details

Billige Schweißtechnik = schlecht?

Sinnhaftigkeit von Akkugeräten insbesondere bei Absaugung

Meterk LTM-T3-40 E9981EU (Vistreck VS-9981) 5m Maßband mit 40m Laser-Entfernungsmesser vs. DeWalt 7,5m Massband

Neueste Themen

Oben