Quigg Dampfbügeleisen

Diskutiere Quigg Dampfbügeleisen im Forum Service & Ersatzteile im Bereich Werkzeuge & Maschinen - hallo, ich hab mir vor ca. 1 jahr einen Dampfbügeleisen gekauft. Doch jetzt wenn ich etwas bügel, kommt kein Dampf raus. Sonst funkt alles Ich...
A

Achakzad

Registriert
12.03.2005
Beiträge
1
hallo,
ich hab mir vor ca. 1 jahr einen Dampfbügeleisen gekauft.
Doch jetzt wenn ich etwas bügel, kommt kein Dampf raus.
Sonst funkt alles
Ich weiß nicht woran es liegt.
Meine Bekannte glaubt, dass es an diesen Filter im Wassertank
liegt.
Aber sie ist sich nicht sicher.

Kann mir da einer Hilfen??

Danke

Achakzad
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

woran es nun tatsächlich liegt, können wir nicht sagen, aber wenn sie es herausgefunden haben, können sie die benötigten ersatzteile gerne bei uns bestellen.
 
A

Assa

Registriert
24.04.2005
Beiträge
1
Hallo,

nicht gerade Hilfreich, werbung und verkaufen statt zu helfen. Foren sollten frei von derartiges sein.

Zur sache,

hab auch das gleiche problem, auf einmal kommt kein dampf mehr. Neue kartusche hat nichts gebracht, bin gerade am tüffeln was mann noch machen kann, ohne erst die teure hotline anzurufen usw...

Wenn was ist sage ich bescheid, würde mich über andere vorschläge freuen.
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.472
Ort
Gauting bei München
Hallo,
einfach mal mit Entkalker probieren, wie bei der Kaffemaschine, aber bitte erst mal vorsichtig anfangen und nicht zuviel einfüllen.
 
H

Homeworker

Registriert
27.01.2005
Beiträge
507
Ich tippe auf verkalkung
Vorsicht mit säuren (essig)
diese können die Gummidichtungen spröde machen -> Defekt
Mfg der Homeworker
 
Thema: Quigg Dampfbügeleisen

Ähnliche Themen

Cloos GLC 357r

WAP Turbo 1001 / Festo SR 15 wieder flott bekommen

Kärcher Rohrreinigungsschlauch defekt?

Kompressor Probleme

Problem mit HILTI TE 92

Oben