Qualitätsmängel für Halogen-Stangensystemset THG4021

Diskutiere Qualitätsmängel für Halogen-Stangensystemset THG4021 im Forum Service & Ersatzteile im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, habe mir gestern das Set bei Praktiker gekauft. Na ja, für das Geld konnte ich ja eigentlich nicht viel erwarten. Mit dieser Einstellung...
S

Steffen Paschen

Registriert
16.11.2004
Beiträge
2
Hallo,


habe mir gestern das Set bei Praktiker gekauft.

Na ja, für das Geld konnte ich ja eigentlich nicht viel erwarten.
Mit dieser Einstellung habe ich das Set auch gekauft und wurde nicht enttäuscht.

BEGRÜNDUNG :

Am Trafo sind vorgegebene Profile, in denen die vier Stangen eingeschoben werden. Ein Profil war allerdings nicht richtig gebohrt worden. So dass ich die Stange nicht weit genug in das Profil einschieben konnte, um es dann mit eine Arretierungsschraube zu sichern.

Sehr ärgerlich !
Wenn man jetzt keine Möglichkeit hat, die Stangen zu bearbeiten ist man echt aufgeschmissen.


Aber es geht ja noch weiter !!

Die Lampenfassungen besitzen eine Bohrung in der ein Gewinde hineingeschraubt werden kann/soll. Dieses Gewinde ist mit einem halbkreisförmigen Draht verbunden, der in der Endmontage vor dem Strahler hängt.

So weit, so gut.

Da diese Bohrungen aber zu groß gebohrt worden sind, ist es nicht möglich, dieses Gewinde in die Bohrung einzuschrauben.
Es fällt einfach heraus.

Ist wieder mal suuuuper !

Wenn das nicht der letzte Strahler aus dem Baumarkt wäre, hätte ich mein Geld sofort zurückverlangt.

Ach ja,

die beigefügte Montageanleitung ist eine Frechheit.
Sie ist für ein anderes System geschrieben worden.
Daher passen einige Punkte nicht.

Gibt es keine Qualitätskontrollen in der Firma ?????????

P.S.:Die Lampe hing nach 1.5 Stunden Montagezeit ! :evil:


Kann daher nur davon abraten.
Besser 5 Euro mehr bezahlen für eine gute Lampe.
 
M

markus

Registriert
06.02.2004
Beiträge
375
Steffen Paschen schrieb:
.. Wenn das nicht der letzte Strahler aus dem Baumarkt wäre, hätte ich mein Geld sofort zurückverlangt.
..Besser 5 Euro mehr bezahlen für eine gute Lampe.

jaa .. was denn nu? :P
entweder "haben wollen" oder 5 euro mehr bezahlen?
 
D

Dirk

Moderator
Registriert
19.01.2004
Beiträge
14.919
Wohnort/Region
Muehlhausen
Hallo,

das Gejammer und Geheule verstehe ich nicht so ganz. Scheint wohl nur Jammern um des Jammern willens zu sein. Letztendlich vielleicht auch eher eine Art von Masochismus, denn entweder ist ein Produkt Schrott, dann gebe ich es zurueck (und jammere evtl. dort), oder eben nicht, dann behalte ich es. So scheints nur Erhaschen von Aufmerksamkeit zu sein...

Dirk
 
S

Steffen Paschen

Threadstarter
Registriert
16.11.2004
Beiträge
2
ohhh !

was für Kluge antworten.


Bin sehr überrascht, was so ein Mod eines Forums von sich gibt.


tstsssss
 
J

JürgenB

Registriert
26.01.2004
Beiträge
59
@steffen, ich weiß nicht was Du willst, du kommst hier her, jammerst, dass das von dir gekaufte Produkt ja eine ach so schlechte Qualität hat, willst es aber nicht zurückgeben. Da muß ich Dirk ja schon recht geben, das klingt nach jammern um des jammerns willen. Wenn das Teil was Du gekauft hast so sch... ist, dann bring es dahin zurück wo du es gekauft hast, krieg dein Geld zurück, und kauf Dir woanders für 5 € mehr ne neue Lampe. Alles andere ist echt nur heiße Luft.

Ich persönlich hätte bei solchen beschissenen Voraussetzungen das Teil denen sofort wieder auf die Theke geschmissen, und mein Geld zurückverlangt.
 
Thema: Qualitätsmängel für Halogen-Stangensystemset THG4021

Ähnliche Themen

Meine (Anfänger)-Erfahrungen mit Elektrowerkzeugen

Oben