PVC Bodenplatten entfernen

Diskutiere PVC Bodenplatten entfernen im Forum Reparaturen rund ums Haus im Bereich Anwendungsforen - Hallo Leute, bevor man etwas neues bauen kann muß das Alte weg. Mein Problem sind Bodenplatten aus PVC (oder ähnlichem Kunststoff), die flächig...
E

ernst

Registriert
06.12.2004
Beiträge
21
Ort
Hessen
Hallo Leute,

bevor man etwas neues bauen kann muß das Alte weg. Mein Problem sind Bodenplatten aus PVC (oder ähnlichem Kunststoff), die flächig mit dem Betonboden verklebt sind. Ich habe schon einige mit einem Bohrhammer abgemeißelt, aber da gibt es doch bestimmt was besseres (einfacheres). Ist ne schlimme Arbeit mit dem Abmeißeln. Bin für jeden Tip dankbar!!!

Grüße aus Hessen
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.470
Ort
Gauting bei München
Hallo,
es kommt drauf an wie fest die Platten sitzen bzw. wie fest der Untergrund ist. Es gibt zum Ausbauen von Teppichböden sogenannte "Stripper", eine Maschine mit einem oszillierenden Messerschild das sich zwischen die Schichten vorarbeitet. Einfach mal beim Werkzeugverleih nachfragen. Eine andere Möglichkeit ist den alten Boden zu belassen und neu darüber zu gehen, evtl. spachteln der Löcher notwendig.
 
E

ernst

Threadstarter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
21
Ort
Hessen
Suuuper, danke für den Tip!!! Ich habe so ein Gerät schon mal gesehen, wüßte aber nicht wie es heißt.
Die Platten sitzen außerdem Bomben fest, auf ebenfalls Bomben festem Beton. An der Wand muß ich aber auch noch etwas ab machen, was auf Putz sitzt. Ich werde es mal versuchen.

Danke aus Hessen
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
Hallo ernst
Warum willst Du die Platten entfernen,wenn Sie so fest sitzen das ist doch vollkömmen überflüssig. Es sei denn Du kommst mit der höhe des Bodens nicht aus.An sonsten ist das eine shr schwere arbeit. Mit dem Stripper wie schon erwäht wurde wird nur Teppich runter geholt.Er ist für das was du vorhast nicht geeignent.Das kann wenn Du Dir einen borgst sehr teuer werden.Wenn du die Platten nicht aus irgendeinen zwigenden Grund entfernen mußt lass sie dort wo Sie sind.Die sind bestimmt mit Neopreene -Kleber verklebt wurden. wenn du Sie dennoch entfernen willst nimm eine Reißklaue und einen guten
Heißluft Geröt und mache die Platten heiß.Ansonsten besorgst Du Dir etwas Grundreiniger für
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
Hallo ernst
tut mir leid aber meine Tastatur wollte nicht mehr, so weiter mit dem grundreiniger holst du ersteinmal den alten dreck runter der Jahrelang drauf geschiert wurde. dann nimmst du eine Grundierung für unterboden bearbeitung,( Uzin oder Thomsit) damit steichst du alle unebenheiten ein lässt es trocknen und nimmst Standfeste-Spachtelmasse,wenn du damit fertig bist sollterst du schreiben was auf den Fußboden draufkommen soll.Wenn ich das weis kann ich dir weiter helfen.
Mfg. Herta
 
E

ernst

Threadstarter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
21
Ort
Hessen
Hallo Herta,

also jetzt die ganze Geschichte. Ich habe einige Wände in meinem Keller weggerissen und auch neue Wände gestellt, um meine Garage für ein weiteres Auto zu verlängern. D.h. ie sind einige Streifen ohne Belag (dort wo die Wände Standen) und ich habe einige Streifen weg gemacht, um neue Wände zu stellen. Sieht also aus wie Kraut und Rüben. Da das zweite Auto ein "Spielzeug" ist solle es natürlich auch schön in der Garage aussehen (passend zu Wagen). Aus diesem Grund möchte ich Fliesen legen und dafür müssen die ollen PVC Platten raus, da ich nicht glaube, dass die Fliesen auf dem PVC halten wenn man mit dem Auto darüber fährt.

Bis dann und schon jetzt danke für die Hilfe
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
hallo ernst
also wenn du dir die arbeit machen willst das ist deine Sache,an sonsten grundieren die groben unebenheiten mit Standfester ausgleichen trocknenlassen grundieren die ganze Fläche mit DD von Thomsit alles verspachteln und dann kannst du deine fliesen darauf kleben. wenn du denkst das das nicht hält rufe einfach einen Fliesen leger in deiner region an und der wird dir sagen das das in ordnung ist und die Fliesen halten werden.

Mfg. Herta
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.470
Ort
Gauting bei München
Hallo,
nachdem du die Haftung mit sehr gut angegeben hast kannst du drüberfließen, wenn es aussieht wie du schreibst mit Kraut und Rüben fehlen vielleicht nur noch die Kartoffeln beim Abendessen wenn du den ganzen Schamott doch rausreißt. Ist das Estrich oder Betonboden? Darf man fragen welches Spielzeug?
 
E

ernst

Threadstarter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
21
Ort
Hessen
Hey Alfred,

erst mal Glückwunsch zum tausendsten Beitrag hier im Forum!!!
Also zu Deiner ersten Frage. Es ist Betonboden der unter den schrecklichen Fliesen ist und (zu Deiner zweiten Fage) das "Spielzeug", das über den schrecklichen Fliesen steht ist ein luftgekühltes Produkt aus Zuffenhausen. Ich glaube da steht 911 drauf :D . Da dachte ich eben, dass so ein schwarzes Spielzeug recht nett auf weißen (hellen) Fliesen aussieht. Wegen Schmutz brauche ich mir keine Gedanken machen, da der Wagen nur bei schönem Wetter bewegt wird.
Wenn man die PVC Teile also gesichert überfliesen kann, dann lasse ich das dann lieber mit dem raus reißen, wenn es ist wirklich eine elende Arbeit.

Schönes WE
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
Hallo Alfred
Ich möschte dir auch mein Glückwunsch aus sprechen, bies zu die nächsten tausend.

Mfg.Herta
 
Thema: PVC Bodenplatten entfernen

Ähnliche Themen

Kellerboden Nivillieren

Meterk LTM-T3-40 E9981EU (Vistreck VS-9981) 5m Maßband mit 40m Laser-Entfernungsmesser vs. DeWalt 7,5m Massband

Pflastern lassen oder selbst machen?

Sinnhaftigkeit von Akkugeräten insbesondere bei Absaugung

Bosch Oberfräse GOF1250 CE 0 601 626 001

Oben