Profilfräser 8mm für Türen und Rahmen

Diskutiere Profilfräser 8mm für Türen und Rahmen im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo ich bin auf der Suche nach Profilfräsern mit denen man alte Türen nachbauen kann. D.h. Türen bei denen links und rechts ein Steg ist und...
K

kurtdergute

Registriert
01.11.2005
Beiträge
2
Hallo

ich bin auf der Suche nach Profilfräsern mit denen man alte Türen nachbauen kann. D.h. Türen bei denen links und rechts ein Steg ist und die Zwischenfelder durch ein dünneres Brett ausgefüllt werden. Ich habe gesehen es gibt von TREND solche Fräser allerdings dann in 12mm o.ä. aber nicht in 8mm. Kann mir einer sagen wo man solche Fräser bekommen kann. Um möglichst originalgetreu zu bleiben sollte das Profil leicht geschwungen sein oder aus zwei Halbstäben oder so ...

Danke

Kurt
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.404
Ort
Gauting bei München
Hallo,
ich denke das scheitert eher an der Dimension der Maschinen. Du willst wahrscheinlich mit einer Oberfräse arbeiten, die beschriebenen Teile werden aber in der Regel auf Stationärmaschinen gefräst bzw. brauchst du dann Maschinen wie sie professionelle Treppenbauer haben.
 
L

LarsAC

Registriert
27.06.2005
Beiträge
146
Auf ebay werden des öfteren Konterprofilfräser von Edessö vertickt, zwar neu, aber wohl aus einer älteren Serie. Der aktuelle Edessö-Katalog listet nur welche mit 12mm Schaftdurchmesser.



Lars
 
K

kurtdergute

Threadstarter
Registriert
01.11.2005
Beiträge
2
Hallo

nein es handelt sich schon um eine stationäre Maschine allerdings nicht wirklich eine wie sie wahrscheilich in einer Tischlerei rumsteht aber auch nicht der Plastiktisch von Westfalia oder so :D
 
G

Guest

Guest
Hallo,

der Schaftdurchmesser von 8mm erlaubt keine sehr großen Fräserdurchmesser. Die auftretenden Kräfte sind einfach zu groß. Auch die Länge der Fräser ist bei einem 8mm Schaft begrenzt.

Es gibt gute Gründe, warum die Hersteller, die Gewerbetreibende beliefern (Leitz, Leuco etc) solche großen Fräser mit 8mm nicht anbieten. Die Bruchgefahr ist zu hoch. Was die BG Richtlinien hierzu sagen, kann ich derzeit nicht auf die schnelle nachprüfen.

Im Privaten Bereich darfst du natürlich alles mögliche einsetzen, dein Krankenversicherung und deine Unfallversicherung zahlen trotzdem. Daher werden auch immer mal wieder solche Fräser angeboten.

Bei einem 8mm Schaft liegen die Grenzen bei ca. 35mm Durchmesser und 50mm Nutzlänge.

Bei diesen Dimensionen sollten es aber schon qualitativ hochwertige Fräser sein.

Gruß

Heiko
 
Thema: Profilfräser 8mm für Türen und Rahmen

Ähnliche Themen

Seilzugmaschine / Fitnessstation

OF Montageplatte für Frästisch

Bosch Tauchkreissäge GKT 55 GCE Professional

isolierung der Werkstatt....

Oben