Problem mit Stihl E14

Diskutiere Problem mit Stihl E14 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - tach Leute :D Meine E14 speit Funken seitlich aus nach 2 oder 3 Stücke Holz Schleifkohlen scheinen OK ,was mag das sein? MFG Oli :lol:
M

motmot

Registriert
30.04.2006
Beiträge
73
Ort
Frankreich
tach Leute :D

Meine E14 speit Funken seitlich aus nach 2 oder 3 Stücke Holz
Schleifkohlen scheinen OK ,was mag das sein?

MFG Oli :lol:
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.259
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Anker und/oder Feldwicklung defekt.
 
M

motmot

Threadstarter
Registriert
30.04.2006
Beiträge
73
Ort
Frankreich
Tach Leute!

Wie kann ich diese Fehler erkennen? kann es nicht am Kondensator liegen?

Mfg Oli
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Es ist schon so, wie H.Gürth sagt. Wechseln Sie den Anker und dann geht das Teil wieder. Der Kondensator ist nur für die Funkentstörung und hat zur Funktion sonst nichts weiter zu tun.
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.259
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Zunächst mal wäre von Interesse wo die Funken ausgespuckt werden.
Hinten am Motor oder vorne an den Lüftungsschlitzen ?
Oder aber den Motor kpl. zerlegen und die Bauteile durch Augenschein prüfen oder noch besser mittels Messgerät.
Und erst dann kann eine Reparatur erfolgen oder die Tonne geöffnet werden.

MfG
 
M

motmot

Threadstarter
Registriert
30.04.2006
Beiträge
73
Ort
Frankreich
Hallo :lol:

Na ja, jetzt ist sie in der Tonne! Es war der Anker! Nochmals Danke für die Infos!

Mfg
Oli
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Wieso in der Tonne?? Noch nie etwas von Ebay gehört? Hättest bestimmt noch 30 - 40 Euro bekommen. :evil:
 
H

Hellwig

Registriert
25.11.2005
Beiträge
1.910
Ort
Deutschland / Nordhessen / Kassel
traktorist2222 schrieb:
Wieso in der Tonne?? Noch nie etwas von Ebay gehört? Hättest bestimmt noch 30 - 40 Euro bekommen. :evil:

Martin , es gibt halt ab & an noch ehrliche Leute... nicht jeder verfügt über das fragwürdige Talent , aus Sch.... :twisted: Geld machen zu können.
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Ich schreibe in die Artikelbeschreibung ja rein, was Sache ist mit der Säge, dann weiß der Käufer Bescheid. Von Beschiss halte ich auch gar nichts. Habe letztens eine 017 verkauft, im Prinzip ein Fall für die Tonne, brachte aber noch 81 Euro + Versand und der Käufer war (Zitat) "sehr zufrieden". Was willst mehr?
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
Hllo,

bin auch der Meinung, daß man alles mit einer ehrlichen Beschreibung veräussern darf.

@ Martin,
warum hast Du auf einmal einen anderen Namen?

Gruß

Thomas
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
@ Thomas: Antwort kommt per PN, geht nicht jeden was an. Ist aber nix Schlimmes / Verbotenes oder so.
 
Thema: Problem mit Stihl E14

Ähnliche Themen

Sinnhaftigkeit von Akkugeräten insbesondere bei Absaugung

Die Planung von Flachdachabdichtungen

[Kaufberatung] Schleifgerät Band vs. Exzenter

Vielseitiger Bohrschrauber mit Wechselfutter?

Riss im Ausleger (Bagger) schweißen... Vorgehensweiße?

Oben