Präzisons-Schraubendreher gesucht

Diskutiere Präzisons-Schraubendreher gesucht im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Halli Hallo, Mit dem Thema Dreikant-Schlüssel scheint es so, daß Ich da auf der Zielgeraden bin. Jetzt habe Ich noch eine Frage in die Runde...
G

Geißlein

Registriert
22.03.2014
Beiträge
471
Wohnort/Region
Ba-Wue
Halli Hallo,

Mit dem Thema Dreikant-Schlüssel scheint es so, daß Ich da auf der Zielgeraden bin.

Jetzt habe Ich noch eine Frage in die Runde, welche das Thema "Präzisions-Schraubendreher" betrifft.
Also die ganz kleinen Schraubendreher für die ganz kleinen Schräubchen 🥰

Wie sind denn da die WiHa aus der "PicoFinish" Line ?
Alternative zu den WiHa... die Wera "Kraftform Micro" ?

Ich danke Euch
 
D

Dev

Registriert
10.09.2009
Beiträge
1.426
Die Wiha PicoFinish nutze ich seit einigen Jahren und ich kann nichts Negatives über sie sagen.
Ich nutze Torx 5 bis 10, PH 00 und 0 sowie Schlitz 1,5 bis 3 mm.
Die Griffe finde ich angenehm und das erzielbare Drehmoment reicht mir für den Anwendungsbereich.
Die Tx-Schraubendreher habe ich einzeln gekauft. Beim Set sind die Größen Tx 7 bis 20 drin. Ab Tx10 habe ich aber sowieso schon normale Schraubendreher und für Tx15 oder Tx20 finde ich die Griffe recht dünn. Da brauchen die Schrauben dann schon mal etwas mehr Drehmoment.

Bei Wera gefällt mir die Griffform nicht. Aber das muss jeder selbst ausprobieren.

Feinschraubendreher werden bei mir aber auch prinzipiell nicht stark belastet und zum Hebeln oder öffnen von Gehäusen habe ich andere Werkzeuge und noch ein paar Sätze billige Feinschraubendreher.
 
G

Geißlein

Threadstarter
Registriert
22.03.2014
Beiträge
471
Wohnort/Region
Ba-Wue
Das klingt doch schon mal sehr gut soweit... Vielen Dank.

Ich würde auch soweit gehn, daß Ich sagen würde bis TX10 würde Ich noch die PicoFinish Variante wählen und alles was größer als TX10 ist dann als "normalen" Schraubendreher.
Ich kann mir ja mal als Basis das Set mit den Schlitz und PH Schraubendrehern bestellen und Torx, bzw Sechskant, dann nach und nach dazu kaufen.

Du hast die Vörgängermodelle mit dem "alten" Griff ?
 
michaelhild

michaelhild

Registriert
11.04.2011
Beiträge
2.272
Wohnort/Region
Im-sonnigen-LDK
Ich hab die Wera.
Warum?
Weil ich mit den Griffen der Picofinish nicht so viel anfangen kann.
Was bringt DIR das? Wenig. Ich würde die mal in die Hand nehmen, weil da müssen sie bei DIR reinpassen.
 
G

Geißlein

Threadstarter
Registriert
22.03.2014
Beiträge
471
Wohnort/Region
Ba-Wue
Ich hab die Wera.
Warum?
Weil ich mit den Griffen der Picofinish nicht so viel anfangen kann.
Was bringt DIR das? Wenig. Ich würde die mal in die Hand nehmen, weil da müssen sie bei DIR reinpassen.

Natürlich bringt mir das was, bzw. hilft mir weiter. Vielen Dank auch Dir.
Ich habe sogar damit gerechnet, daß so eine Antwort kommt.

Ok, dann schauen wir uns die Teile mal an welche besser in der Hand liegen.

Was die Qualität betrifft (Verarbeitung Robustheit usw.) wären die Weras und die WiHas auf gleicher Höhe oder hätte da einer die Nase vorn ?
 
Thema: Präzisons-Schraubendreher gesucht

Ähnliche Themen

Suche allrounder Schraubendreher Set

Schraubendreher: PB Swiss Tools 215 Serie vs. Wera Kraftform 900 Serie ?

Schmutzwasser Tauchpumpe gesucht

Werkzeugbestand aufrüsten/umrüsten 5 Jahresplan

Hochwertige Werkzeug-Grundausstattung gesucht

Oben