Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser

Diskutiere Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe hier eine Partner 405, die nicht anspringt. Der Motor scheint mechanisch in Ordnung zu sein, was Lager, Kurbeltrieb und Kolben und...
T

Thomas.B

Guest
  • Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser
  • #1
Hallo,
ich habe hier eine Partner 405, die nicht anspringt. Der Motor scheint mechanisch in Ordnung zu sein, was Lager, Kurbeltrieb und Kolben und Zylinder betrifft. Die Verdichtung ist gut und es gibt einen Zündfunken. Das Polrad ist fest - hoffen wir mal, daß es nicht verdreht ist und der Zündzeitpunkt stimmt.
Die Verzahnung des Kunststoffmitnehmers des Seilzugstarters ist ziemlich fertig, irgendwie läßt sie sich aber schon noch durchziehen. Die Kraftstofförderung funktioniert - am Vergasereingang liegt Benzin mit Druck an.
Der Vergaser ist von Walbro. WT 202 D2
Im Vergaser ist auch Benzin. Die Einlaßmimik (die obere Membran mit den Zungen) sollte also in Ordnung sein. Allerdings wirkt diese Membran auf mich ziemlich verhärtet. Aber ich habe da keinen direkten Vergleich. Vielleicht ist das normal.
Die Untere Membran (Druckregelung) macht einen guten Eindruck - zumindest ist sie nicht gerissen.
Der Vergaser läßt sich "aufblasen" - wenn man dann auf die Druckplatte der (unteren) Membran drückt, entspannt er sich - ggf. unter Auswurf eines Benzintröpfchens, wenn noch was da ist... Das Nadelventil ist also auch dicht. Soweit also, wie es sein sollte. Überhaupt sieht der Vergaser aus wie neu...

Die Kerze bleibt ziemlich trocken. Einen Hauch Sprit bekommt der Motor wohl, aber es ist scheinbar viel zu wenig zu anspringen. Ich würde spontan auf eine verdreckte Hauptdüse tippen, aber an die komme ich im Moment nicht heran. Da ist von unten eine Hülse eingepresst. Ich möchte auf dem bloßen Verdacht hin nichts kaputt machen.

Die Säge soll einfach ausgegangen sein und ließ sich dann nicht mehr starten. Inzwischen liegt sie seit ca. 2 Jahren im Regal.

Hat jemand dazu einen Tip? Hat jemand ein Reparturhandbuch zur Säge oder zum Vergaser?
Vielen Dank schon mal.

Gruß
Thomas
 
  • Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser
  • #2
Hallo,
die Sache hat sich teilweise entspannt. Der Vergaser funktioniert wieder. Einen Fehler konnte ich aber nicht finden. Auf jeden Fall reicht es jetzt, um mit gezogenem Choke den Motor absaufen zu lassen und manchmal versucht er anzuspringen - bislang letztendlich erfolglos. Das liegt aber wahrscheinlich am immer schlechter werdenden Starter-Mitnehmer, der unter Last fast nur noch überspringt. Den brauche ich jetzt erst einmal neu und dann werde ich das Ding schon in Gang gesetzt bekommen.

Zum Mitnehmer des Seilzugstarters:
Wo bekomme ich diese Sollbruchstelle her, was kostet das Teil, Teilenummer, welche Teile gibt es einzeln usw.?
Partner wurde von Electrolux geschluckt und scheint nicht einmal mehr eine eigene Webpräsens zu haben. Selbst Daten zur Säge selbst sind im Web schwierig zu finden. Vielleicht weiß ja jemand etwas über die 405. Eine Schneidgarnitur fehlt ihr auch noch - was wäre denn da so angemessen...

Gruß
Thomas
 
  • Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser
  • #3
Hallo,
es gestaltet sich auch nach etlichen Telefonaten gar nicht mal so einfach, an Teile für die Partner-Säge zu kommen. Einen vernünftigen Internetauftritt hält man bei Electrolux wohl für genauso überflüssig wie ein funktionierendes Händlernetz...
Bei Husqvarna hat mir schließlich ein netter Kollege die ET-Nummer herausgesucht: 5300693-13
Heute abend fahre ich zu einem lokalen Händler, der etwas hat, was vielleicht passen könnte.
Hat jemand Vorschläge, wo ich das Teil bestellen kann? Was kostet es ca.? Es ist die Seilrolle aus Kunststoff.

Gruß
Thomas
 
  • Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser
  • #4
hallo,

die ersatzteilzeichnung der 405 finden sie in unserem download-bereich, ersatzteile können sie bei bedarf gerne in unserem online-ersatzteilshop abrufen und bestellen.
 
  • Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser
  • #5
@ wmv-dresden:
Vielen Dank für den Hinweis. Eure Website ist ja wirklich genial. Mit der Ersatzteilbestellung werde ich demnächst bei Euch zusammen mit noch einigen anderen Teilen zuschlagen.
Das Teil bei lokalen Händler hat sich übrigens als nicht passend herausgestellt. Das hat nur 4 Rastnasen und bei meiner Säge sind es 6. Vermutlich geht das dann nicht, meinte der Meister.
Gruß
Thomas
 
  • Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser
  • #6
hallo,

alles klar - schön, dass wir helfen konnten.
 
Thema: Partner 405 - springt nicht an; Walbro-Vergaser

Ähnliche Themen

K
Antworten
5
Aufrufe
2.817
powersupply
powersupply
F
Antworten
28
Aufrufe
12.271
dolmar-sammler
D
A
Antworten
4
Aufrufe
5.865
aiktr123
A
Zurück
Oben