Oberfräsentisch für Bosch GOF1300 Fräse

Diskutiere Oberfräsentisch für Bosch GOF1300 Fräse im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe mir vor einiger Zeit diese tolle Fräse geleistet, und habe jetzt das Problem das es keinen Oberfräsentisch mehr dafür gibt. Kennt...
R

Reity

Registriert
15.11.2004
Beiträge
4
Ort
Wesel
Hallo, ich habe mir vor einiger Zeit diese tolle Fräse geleistet, und habe jetzt das Problem das es keinen Oberfräsentisch mehr dafür gibt. Kennt jemand vielleicht einen Lieferanten der noch einen Tisch für diese Fräse liefern kann, oder weiss vielleicht jamnd eine Adresse wo man eine Adpterbodenplatte (Oberfräse)für den Tischselbstbau bekommt ?
Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar da das Teil bist jetzt nicht zum Einsatz kam weil es für Handarbeiten leider zu schwer ist, und deswegen nur rum liegt.
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
"Fertige" Frästische gibt es z. B. von Wolfcraft und Trend, wobei ich nicht weiß, ob diese deinen Vorstellungen entsprechen und mit der GOF kompatibel sind.
Trend Produkte kannst du hier beziehen:
http://www.elektrowerkzeugversand.de/
Wolfcraft: http://www.wolfcraft.de/de/

Eine sehr interessante Anleitung zum Selbstbau eines Tisches findest du bei Guido Henn unter http://www.hobbywood.de/bauplan.html. Was die Grundplatte betrifft, so weiß ich natrülich nicht, was dir da im Detail vorschwebt. Trend bietet auf jeden Fall eine solche Einlegeplatte, die sich lt. Website für alle unterschiedlichen Fräsen eignen soll, an. Alternativ könnte ich mir aber auch gut vorstellen, dass du die Platte selbst fertigst oder fertigen lässt. Was hältst du von Siebdruckplatten, Compactplatten oder Metall (Edelstahl) als Material?

Mit freundlichen Grüßen

Christian
 
R

RRS

Registriert
05.11.2004
Beiträge
508
Ort
Hessen
Hallo!

In die Wolfcraft-Tische sollen ja angeblich alle "üblichen" Oberfräsen passen. Trotzdem Vorsicht! Ich kenne zwar nicht diesen speziellen Oberfräsen-Tisch, aber die Universaltische (Master Cut) sind nicht gerade das gelbe vom Ei. Schlechte Führung, geringe Auflagefläche sind grosse Kritikpunkte.

Die Anleitung zum Henn´schen Tisch hab ich auch gesehen. Ganz überzeugen kann sie auch nicht. Ich denke, auch hier ist die Fräse nur schwer einzustellen. Lasse mich aber gerne eines Besseren überzeugen.

Gruss

Rolf
 
R

Reity

Threadstarter
Registriert
15.11.2004
Beiträge
4
Ort
Wesel
Hallo Christioan,
esrt einmal grossen Dank für Deine schnelle Antwort.
Wolfcraft habe ich schon gesehen, finde aber die Verarbeitung ziemlich Billig. Die Anleitung für den Tisch habe ich schon ausgedruckt, das ist es auch, was mir von der Stabilität vorschwebt. Allerdings kam ich durch diese Anleitung auf den dreh mit der Adapterplatte. Ich hatte nur keine Website unter Trend gefunden, wo es die Adapterplatte gibt.Das schöne an dieser Platte soll ja sein das es dabei Fräserdistanzringe gibt die die Öffnung mal mehr mal weniger verschliessen. Siebdruck und Multiplexplatte würde ich schon gerne Als Grundplatte und Anschlagmaterial nehmen.
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Das Verschließen der Öffnung durch diese Distanzringe macht natürlich Sinn. Wichtig ist meiner Meinung auch, dass diese Adapterplatte nicht zu dick ist, beim Kauf kann man das ohnehin nicht beeinflussen, aber solltest du doch den Selbstbau der Platte in Erwägung ziehen, ist das ein wichtiges Kriterium. Soweit ich weiß, kann man bei der GOF 1300 die Kunststoffgrundplatte abschrauben, das wäre unter Umständen nicht unpraktisch.

Um den Fräserwechsel zu vereinfachen, könnte man den oberen Teil des Tisches, in dem die Fräse "sitzt", aufklappbar gestalten, sodass man nicht "in den Frästisch hineinkriechen muss".

Was die Höhenverstellung betrifft, so empfiehlt Guido Henn mittlerweile die Verwendung eines einfachen Scherenwagenhebers aus dem Baumarkt. Dieser wird unter der Fräse befestigt, womit man bequem die Fräshöhe verändern kann. Für manche Fräsen gibt es allerdings auch als Zubehör gute Einstellungen, die über eine Schraube, die man einigermaßen gut erreichen kann, verfügen.
Im Prinzip sind der Fantasie beim Bau der Höhenverstellung keine Grenzen gesetzt, vor hat Woodworker in einem US Forum seinen selbstgebauten Frästisch mit elektrischer Höhenverstellung präsentiert.

Übrigens wirst du im US-Raum eine Menge Hardware zum Frästischbau finden. Ob sich der Import lohnt, kann ich aber nicht beurteilen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian
 
R

Reity

Threadstarter
Registriert
15.11.2004
Beiträge
4
Ort
Wesel
Die Bodenplatte habe ich schon abgebaut sozusagen als Schablone für die Erstellung einer Rechteckigen Grundplatte. Das mit den Bohrungen kann ich ja direkt übernehmen, dürfte nicht so schwer werden. Hatte nur gedacht das ich das Teil vielleicht schon fertig irgendwo bekommen könnte. Hast Du eine Webpage der FA.Trend ?

Gruß
Dirk
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.337
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Hallo,
und wie wäre es denn mit dem Frästisch DE 2000
von DeWalt.
Massives Teil. Alu-Stranggussprofile, mit Nullspannungsschalter, ordentliche Anschläge etc.
Dazu gibt es Adaptersätze für Fremdfabrikate.
Auch als Sägetisch verwendbar.
Leider nicht ganz billig ! :(

MfG

H. Gürth
 
R

Reity

Threadstarter
Registriert
15.11.2004
Beiträge
4
Ort
Wesel
Danke für Eure Hilfe ich bin jetzt wesentlich schlauer. Irgendwie sind uns die Amis im Bereich Woodworking ein wenig voraus, kann das sein? Die haben tausend Sachen mehr als wir, ich habe mir schon einen Wolf im Internet gesucht für den Dewalt Fräsuntertisch, bei den Ami´s habe ich Ihn sofort gefunden.
Da gibt es sogar noch ELU Zubehör was man hier schon als Rarität bezeichnet. Kommt mir ganz gelegen da ich auch noch eine MOF96 mein Eigen nennen darf. Ich würde mich weiterhin über Ideen und Anregungen zum Frästisch- Selberbau freuen.
Danke an alle schon mal im Voraus und nachhinein.
 
Thema: Oberfräsentisch für Bosch GOF1300 Fräse

Ähnliche Themen

Bosch Oberfräse GOF1250 CE 0 601 626 001

Sammelthread Winkelschleifer: Defekte und Reparaturhilfe

Suche Schalter Alternative für ein PBS 75 E von Bosch

Werkzeugbestand aufrüsten/umrüsten 5 Jahresplan

Bosch GSS 18V-10

Oben