Motorsäge beim Blockhausbau

Diskutiere Motorsäge beim Blockhausbau im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - siehe: Wichtigstes Werkzeug ist die Kettensäge
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Doch, scheint eine Stihl Schnittschutzhose zu sein. Handschuhe hab ich auch nur in harzigem Holz an. Und Hinack in stacheligem. :lol:
 
H

hainbuche

Registriert
12.12.2004
Beiträge
1.139
Ort
Sauerland
das sieht doch fast bg-gemäss aus, da müst ihr erst mal
filme aus den usa oder aus dem 5.kontinent sehen.

habt ihr denn schon einen zimmermann mit schnittschutzhose
gesehen? das ist das erste bild wo ich einen mit schnittschutz-
hose auf einem bild sehe. na gut bei der bau-bg haben die mehr unfälle mit werkern die irgendwo runter fallen.

irgendwelche headhunter aus den usa suchen für dortige
bauten spitzenleute auch in europa. aus einem anderen
stadtteil meiner stadt haben sie jemanden einen arbeits-
vertrag angeboten.

mfg hainbuche
 
T

traktorist2222

Registriert
03.10.2004
Beiträge
1.277
Ort
Lörrach / Baden
Stimmt, in der Dritten Welt wird die Stihl 090 barfuß und max. mit Badehose bekleidet bedient. :o Sollte so manchen Europäern zu denken geben.
 
1

115i

Registriert
27.09.2005
Beiträge
439
Ort
Bochum
traktorist2222 schrieb:
Doch, scheint eine Stihl Schnittschutzhose zu sein. Handschuhe hab ich auch nur in harzigem Holz an. Und Hinack in stacheligem. :lol:

und ich nur beim Fleischscheiden, den Kettenhandschuh

:wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
 
Thema: Motorsäge beim Blockhausbau

Ähnliche Themen

Videofund: 4-Takt Motorsäge

Problemfußboden wie schneiden?

Elektro-Kettensäge Makita UC4051A (baugleich Dolmar ES2141TLC)

Lagerschaden bei altem Bosch PEX 125 AE Exzenterschleifer

Vergaser Nadel gesucht

Oben