Metrinch für metrische, zöllige und verrundete Schrauben und

Diskutiere Metrinch für metrische, zöllige und verrundete Schrauben und im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, habe bei einem Freund (der schraubt an seinem Mini) einen Werkzeugsatz von Metrinch gesehen. Er schwört da drauf. Gerade bei abgedrehten...
M

merlin

Registriert
30.01.2004
Beiträge
1
Hallo,
habe bei einem Freund (der schraubt an seinem Mini) einen Werkzeugsatz von Metrinch gesehen. Er schwört da drauf. Gerade bei abgedrehten Schrauben. Die sollen für metrische und zöllige Schrauben sein (je 2 zöllige und ein metrisches Maß). Also ein Werkzeug=3 Werkzeuge. Hat er unter www.metrinch.de gekauft. Die Seite habe ich besucht. Metrinch ist recht teuer (oder vielleicht auch nicht, wenn man den 3fach-Nutzen berücksichtigt.

Meine Frage :
Hat jemand Erfahrung mit diesem Werkzeug ?
 
J

Jürgen

Registriert
30.01.2004
Beiträge
14
Ort
Overath
Hallo merlin,
wenn Du den Nutzen der METRINCH-Werkzeuge in Betracht ziehst, sowie die lebenslange Herstellergarantie, ist dieses Werkzeug nicht zu teuer.
Wer keinen ganzen Satz erstehen möchte, kann auch alle Teile einzeln erwerben, und so nur die Werkzeuge kaufen, die auch benötigt werden.
Ich liebe keine vergleichende Werbung, aber informiere Dich doch mal über die Preise von Snap-on.

Qualität hat ihren Preis ... Gruß Jürgen
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
So einen Nusskasten habe ich mir auch zugelegt allerdings nicht von Metrinch sondern aus einer US-Herstellung. Nachdem man mir an einer fast runden Schraube gezeigt hat, dass die Nuss trotzdem greift habe ich zugeschlagen. Der Kasten in 1/2" kostete damals 199DM. Ich bin sehr zufrieden damit da ich oft vergammelte Schrauben oder Zoll-Schrauben drehen muss (Briggs, Tecumseh)

ciao
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Hallo, ich habe von Metrinich noch nie was gehört, die Sachen werden in Taiwan hergestellt.

Was Steckschlüssel an geht, schwöre ich auf Stahlwille, Hazet und Heyco.

Aber das System scheint Innovativ zu sein, aber taugt das was?
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Die Metrinch-Werkzeuge sind eigentlich nichts besonders. Es sind Taiwan-Import in ordentlicher Qualität.
Das besondere ist eigentlich nur die Vermarktung des auch bei anderen Herstellern erhältlichen Wellenprofils von Ringschlüsseln und Stecknüssen.
Metrinch verspricht, dass diese nicht nur auf metrische Schrauben passen, sondern auch für Zoll-Schrauben geeignet sind. Das geht im Prinzip bei anderen auch. Nur nehmen die den Mund nicht so voll.
Siehe zum Beispiel:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3178884575&category=19785
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Sie finden FAMEX Alu-Werkzeugkoffer im Werkzeug-Fachhandel, bei QUELLE Versand, BAUHAUS,
Knauber, im TV-Shopping bei HSE HomeShoppingEurope, und auch im Internet unter
 
D

Dirk

Moderator
Registriert
19.01.2004
Beiträge
14.922
Wohnort/Region
Muehlhausen
Hi,

H.-A. Losch schrieb:
Die Metrinch-Werkzeuge sind eigentlich nichts besonders. Es sind Taiwan-Import in ordentlicher Qualität. Das besondere ist eigentlich nur die Vermarktung des auch bei anderen Herstellern erhältlichen Wellenprofils von Ringschlüsseln und Stecknüssen.

Aber genau das ist das Geheimnis:
die "anderen" Hersteller waren mal wieder zu daemlich, dieses Profil ordentlich zu vermarkten. Ich bin mittlerweile am Auto Gelegenheitsanwender und habe bis vor ca. 10 Jahren noch alles, was machbar war, selbst gemacht. Die ersten, von denen ich jemals von diesem Prinzip gehoert habe, waren Metrinch. Das andere das auch im Programm haben, lese ich hier als an einer der wirklich wenigen Stellen. Wer sich nicht genau im Markt auskennt, bekommt das gar nicht mit.

Gruss

Dirk
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Wer ist Force?

Das scheint ja nicht gerade ein Laden für Qualitätswerkzeuge zu sein, sondern eher für überteuerte No-Name-Werkzeuge.
 
H

hs

Guest
Hi,

na ja - zumindest waren Metrinch die ersten die so ein Profil
anboten. Alle anderen Hersteller brachten ähnliche Profile erst
später auf den Markt. Ich denke, dann darf man auch damit
werben.
http://www.metrinch-tools.com

Gruß, hs
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
Kann natürlich sein, damals kannte ich den Hersteller nicht, fand nur die Möglichkeiten und die Art sehr interessant. Ich bringe ihn zum Treffen mit.
Ciao
 
J

Jürgen

Registriert
30.01.2004
Beiträge
14
Ort
Overath
Hallo,

ich muß hier doch noch etwas zur Image-Rettung der METRINCH-Werkzeuge anbringen. Das Wellenprofil von METRINCH ist ein weltweites Patent. Es ist richtig, das es viele Hersteller gibt, die es kopieren möchten, aber nicht können bzw. dürfen. Die Passgenauigkeit (trotz geringen Spiels) wird jedenfalls von keinem anderen Werkzeug erreicht, das die Idee nachzuahmen versuchte. Ich war selbst im Werk in Taiwan. Aus irgendeinem Grund hat die Tatsache made in Taiwan einen Makel bekommen. Aber Vorsicht: Es ist ein Unterschied, ob es darum geht, billige Werkzeuge zu produzieren, oder ob unter der Leitung des Urhebers in einer preiswerteren Umgebung produziert wird. Es macht jedenfalls für METRINCH keinen Unterschied, ob in den Staaten oder in Taiwan produziert wird. Die Richtlinien sind vorgegeben. Und es gibt auch nach mehreren Jahrzehnten keinen, der auch nur ein annäherndes Werkzeug mit diesem Mehrfachnutzen gebaut hat. Snap-On hätte es schaffen können. Und das wars.

Viele Grüße
 
Thema: Metrinch für metrische, zöllige und verrundete Schrauben und

Ähnliche Themen

Entscheidung Akku Schrauber/Bohrmaschine mit hoher Drehzahl / Schnellwechselsystem

Styroporschneider SCHIWA HS140

Bosch Tauchkreissäge GKT 55 GCE Professional

Herstellung eines Drehmeißels

Mirka, Exzenterschleifer, Mirka DEROS 5650V 125/150mm 5mm

Oben