Mal eine ganz dumme Frage "Olstandsmessung"

Diskutiere Mal eine ganz dumme Frage "Olstandsmessung" im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Tja hab da mal eine ganz dumme Frage, :idea: (oder gibt es eigentlich dumme Fragen) und zwar kam die bei die beim Ölwechsel vom Mäher meines...
P

pearl

Registriert
10.08.2005
Beiträge
12
Tja hab da mal eine ganz dumme Frage, :idea: (oder gibt es eigentlich dumme Fragen)
und zwar kam die bei die beim Ölwechsel vom Mäher meines Schwagers auf, wir sind uns immer noch nicht einig .... :evil:

Bei Mähern mit Ölmessstab ... (drei sss wie das aussieht)

Wie wird der Ölstand richtig abgelesen :?: :?:

1 . Ölstutzen abgedrehen, abwischen, messen und kontrolieren

2. Ölstutzen abdrehen, abwischen, andrehen, abdrehen und messen / kontrollieren

zwischen den beiden Varianten liegen je nach Gewinde 4-5 mm und das ist bei seinem Motor schon der Unterschied von "unteres minimum" bis "voll". :!:

Was ich meine schrebe ich bewusst nicht .. :wink: mal sehen was die "Experten" dazu sagen ... und ob ich richtig liege ..

MFG



Wat ist denn nun richtig ...
 
M

MTD 11/81

Registriert
17.04.2006
Beiträge
224
Ort
Weserbergland
Den Ölstutzen mit Messstab ganz reindrehn, also fest anziehn, wieder losdrehn und den ölstand kontrollieren, so mah cih es immer, und so ist es meine ich auch richtig. Der ölstand sollte bis zur oberen Kerbmarke voll sein.
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
das ist MotorHersteller abhängig
Siehe Bedienanleitung
@ mtd11/81 Bei Briggs da ist es So richtig
 
A

a.ungruh

Registriert
07.12.2005
Beiträge
22
Ort
Witten
Genau!
Da gibt es keine feste Regel.
Bei Briggs und Stratton muß man den Stab reindrehen (Nr2),
bei meiner Yamaha darf man nur das Gewinde aufsetzen(Nr1).

Andreas
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
ich glaube bei Honda ist es mit dem anlehnen auch so ? :!:
Wie Besprochen "Steht in der Bedienungsanleitung :idea:
 
M

MTD 11/81

Registriert
17.04.2006
Beiträge
224
Ort
Weserbergland
Jo, da wir eh nur Briggs Motoren haben mit Ausnahme der gartenhacke die eh kaum gebraucht wird, ist es kein Problem.


Gruß
 
Thema: Mal eine ganz dumme Frage "Olstandsmessung"

Ähnliche Themen

B&S XTE 50 KAT Auslassventil öffnet 2 mal ??

Oben