Makita 18V Kompressor DMP180 - DMP181

Diskutiere Makita 18V Kompressor DMP180 - DMP181 im Forum Druckluft-Technik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Da ich am Wochenende die Reifen von der ganzen Familie gewechselt habe und dies wohl auch in Zukunft immer machen werde, wäre die Anschaffung von...
Jetzt nicht mehr, weil ich da schon rumgebruzelt habe.
@Ranttanplan Da ist doch nix von einem abgeschnittenen Kontakt sichtbar. Nur Plastik an dem man nichts anlöten kann.

PS

Jetzt nicht mehr, weil ich da schon rumgebruzelt habe.
Aber vorher war einfach der Querschnitt vom Metall sichtbar.
 
@Ranttanplan Da ist doch nix von einem abgeschnittenen Kontakt sichtbar. Nur Plastik an dem man nichts anlöten kann.

PS
So schaut das vorher aus ...

1698607650229.png

... doch das verschmorte Plaste geht ja einfach abzuschleifen und dann das Kabel kurz/heiß anlöten.
 
Habs jetzt nochmals hingebruzelt.

Wirklich überzeugend hält das nicht.
Ich glaub das war vor ein paar Monaten auch der Grund, warum ich es dann hab sein lassen.

Problem ist ja doch, dass der Kompressor ganz schön vibriert im Betrieb.
 

Anhänge

  • 2023-10-29 20.53.01.jpg
    2023-10-29 20.53.01.jpg
    368,2 KB · Aufrufe: 55
Die originale Lötstelle hält ja auch und bei mir hält die selbst gelötete nun schon von Anfang an ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Die originale Lötstelle auf der Zunge hat ja auch viel mehr Fläche als die Stirnseite des Stummel.
 
Bei dem von @Ranttanplan gezeigten Schalter ist von Metall, an dem man etwas anlöten könnte, noch nicht wirklich was zu sehen gewesen...
 

Anhänge

  • Rantan.jpg
    Rantan.jpg
    61,7 KB · Aufrufe: 43
Deswegen die Bilder und Erläuterung und das es hält, doch wer dem nicht traut, muss halt einen neuen Schalter ordern, kostet ja nicht die Welt.
 
Kann man mit dem DMP180 - DMP181auch Ausblasearbeiten unterwegs machen?
ich benötige etwas um Kleinteile (Fahrrad Schaltwerk, Röllchen, Kassette, Kette, Bremse) von Dreck (Sand,Schlamm, Feuchtigkeit) zu entfernen, sollte klein handlich und mit Akku betrieben sein.

Gesamtdauer 15-20min, aber nicht durchgehend am Stück.

Oder was wäre eine Alternative?

Danke.
 
Keine Chance, dafür ist der Durchsatz viel zu gering. Wenn, dann würde ich zum Metabo mit Tank greifen. Der liefert nicht nur deutlich mehr, man kann auch einfach jede Blaspistole dranbauen.
 
Ok danke, dachte ich mir schon, hat ja auch jemand hier auf der ersten Seite geschrieben.
 
Keine Chance, dafür ist der Durchsatz viel zu gering. Wenn, dann würde ich zum Metabo mit Tank greifen. Der liefert nicht nur deutlich mehr, man kann auch einfach jede Blaspistole dranbauen.

Kommt drauf an, wieviel Geld du investieren willst.

Aber zum Ausblasen für unterwegs habe ich mir gerade den Makita DAS180 gekauft.
Ich habe aber übersehen bei dem Shop, bei dem ich bestellt habe, dass der dort erst ab 12.12.23 Lieferbar ist.
Ich habe ihn also noch nicht bekommen.

Aber ich denke zum mobilen Ausblasen ist das ein super Gerät.

DAS180 - Akku-Gebläse
 
Falls es jemand interessiert, habe den Bosch GBL 18V-120 gekauft. Ist ok, aber doch weit weg von Druckluft.
5-6bar Druckluft ist etwas ganz anderes.
 
Thema: Makita 18V Kompressor DMP180 - DMP181
Zurück
Oben