Mähwerk geht immer aus im Betrieb

Diskutiere Mähwerk geht immer aus im Betrieb im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Habe einen ca 4 Jahre alten Rasenmähertraktor der Marke Weed Eater. Nun habe ich das Problem das er immer Abstirbt beim Mähen. Ich Mähe ca...
T

thunderbirdktm

Registriert
12.09.2004
Beiträge
12
Hallo Habe einen ca 4 Jahre alten Rasenmähertraktor der Marke Weed Eater. Nun habe ich das Problem das er immer Abstirbt beim Mähen. Ich Mähe ca. 10 min schalte das Mähwerk aus will wieder losmähen und dann geht das Schlamassel los. Ich muss ca. 10 mal das Mähwerk aus und einschalten bis ich losfahren kann.( wird dann immer schlimmer)
Ich muss irgendwo bei der Kupplung einen Schalter haben der da durchschaltet. ( Hydrostat- Getriebe )So lange ich auf der Kupplung bleibe ist alles O.k. Kann das sein das das Getriebe heiß wird? Wenn ich länger Mähe stribt er auch beim Mähen ab.
Aber ich kann normal Fahren nur nicht Mähen. Bin für jeden Hinweis dankbar.
 
bei so ungenauen Gerätedaten kann man schlecht raten
versuchen wir es allgemein.
Motor O.K. :?:
Getriebe Vor und rückwärts O.K. :?:
Mähwerk :!: Könnte eine defekte Messerspindel
oder eine def. Mangnetkupplung sein oder halt eine defekte Spannrolle :idea:
 
Danke erstmal für die rasche Antwort. Motor und Getriebe sind meiner Meinung nach ok. Mähwerk sollte auch OK sein. Ich kann ja das Mähwerk einschalten und so lange ich auf der Kupplung stehe läuft das Mähwerk ja ein wand frei, nur wenn ich runter gehe stirbt er ab. Schalte ich das Mähwerk aus kann ich normal losfahren.
 
Hallo 4 Jahre alt 16 Ps 1 Zylinder Farbe Grün mehr daten hab ich im Moment noch nicht. Wo sitzt den der besagte Schalter?
 
Glaskugel sagt :

Gerätedaten unter dem Sitz :wink:
Motordaten auf dem Motor :wink:

:D :D :D :D
 
Mod. WEX 16 THCRD
Serienr. 122399D001089 16Hp 92 CM
11,9 Kw KGS
OHV 170 204651 D
YTPXS 4902AA
Mehr Daten hab ich nicht
Danke für ihr Bemühen
 
Thema: Mähwerk geht immer aus im Betrieb

Ähnliche Themen

Zurück
Oben