Lochbeitel

Diskutiere Lochbeitel im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, gibt es im deutschsprachigen Raum oder Europa auch Hersteller der amerikanischen "Mortising Chisel"? Die Maschine wird verwendet als...
H

Hermann Schabatka

Registriert
31.03.2005
Beiträge
9
Hallo,

gibt es im deutschsprachigen Raum oder Europa auch Hersteller der amerikanischen "Mortising Chisel"? Die Maschine wird verwendet als "Lochbeitel", sieht aus wie eine Bohrmaschine und stanzt/bohrt rechteckige Ausschnitte, man muss also nicht von Hand mit Beiteln arbeiten...
Gruss
Hermann
 
M

MarkusS

Registriert
17.02.2004
Beiträge
787
Ort
Südbaden
Ist mir in unseren Breiten noch nicht begegnet, die "üblichen Verdächtigen" wie Famag, Guhdo, Leitz haben nichts im Katalog, bei Trend habe ich sowas auch noch nicht gesehen - was nicht heissen soll dass es das nicht gibt, vielleicht baut irgend ein "unbekannter" Hersteller sowas. Wenn ich das in den US-Seiten richtig gesehen habe ist das keine Komplettmaschine sondern ein Vorsatz den man vor eine (Tisch-) Bohrmaschine bauen kann.

Amazon bietet so ein Set an http://www.amazon.com/gp/product/B0000223B4/104-7553656-6327143?v=glance&n=228013&v=glance - einen Lieferanten in England gibt es wohl auch http://www.trueshopping.co.uk/product.php?pid=21797&cid=190&rfid=28&pn=Sealey+Mortising+Chisels

Bislang konnte ich mich zurückhalten sowas zu kaufen weil das einerseits alles zöllige Masse sind und ich andererseits nicht weiss ob das überhaupt an eine "deutsche" Bohrmaschine passt.

Wenn man selbst Leimholz herstellen kann kann man die Löcher leicht vor dem zusammenleimen mit der Oberfräse machen, ansonsten ist Handarbeit angesagt - und das geht dann erst ab einer bestimmten Grösse und ist sehr zeitaufwändig.

Gruss
Markus
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Hallo, Hermann!

Suchst du nur die Einsatzwerkzeuge oder (auch) die Stemmmaschine selbst?
Jet Stemmmaschinen sind hierzulande erhältlich, ebenso die zugehörigen Bohr-/Stemmmeißel. Alternativ dazu bietet z. B. Felder eine Bohr- und Stemmmaschine sowie die notwendigen Holhlmeißel und Bohrer an.

Christian
 
H

Hermann Schabatka

Threadstarter
Registriert
31.03.2005
Beiträge
9
Eigentlich suche ich auch die Maschine, aber nur die kleine Version, sprich die Tischmaschine, die wohl noch erschwinglich wäre. Danke für den Tip mit Jet.

Von Clarke, delta, Shop Fox etc. gibts diese Maschinen, aber Markus hat Recht in bezug auf die "Maße" nichts in mm, es sei denn das "europäische Zubehör" würde dann dort passen...Es gibt auch einen "Vorsatz" für die Bohrmaschine, aber ob das dann wirklich "passt" und länger hält? Wäre natürlich um einiges billiger. In Amerika jedenfalls scheint die Maschine zum normalen Alltag zu gehören...
Danke für die Tips
Gruss
Hermann
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo Hermann,

grundsätzlich würde ich von Felder eine höhere Qualität erwarten als Jet sie bietet, zu entsprechenden Konditionen.

Alternativ könnte man auch eine Langlochbohrvorrichtung einsetzen, die gibt es als Solomaschine, von namhaften Herstellern, und ist als Anbaugerät von vielen Herstellern für kombinierte Hobelmaschinen, aber auch für Kreissägen lieferbar. Es gibt Anbaugeräte mit Einhandbedienung und mit Zweihandbedienung.
 
H

Hermann Schabatka

Threadstarter
Registriert
31.03.2005
Beiträge
9
Hallo Dietrich,

danke für die Info. Von Felder hab ich mir schon mal nen Katalog schicken lassen...tolle Maschinen, aber für nen "Gelegenheitsbastler" doch paar Nummern zu gross (leider auch Platz- sprich Werkstattmässig).
Ich habe meinen Spass nicht nur beim Probieren und Arbeiten selbst, sondern auch beim Betrachten/Fühlen von schönen Möbeln oder Gegenständen, fantsievoller Gestaltung, akkurater Bearbeitung, Websites (wie z.b. deiner)...macht ja nix, wenn man selbst nur wenige oder nicht so professionelle Ergebnisse erzielt.

Gruss
Hermann
 
P

phouse

Registriert
19.11.2005
Beiträge
68
Ort
Alpen-Nordseite
Hallo Herrmann
Es gibt einen Bohrmaschinenvorsatz. Vertrieben durch die Firma Weiblen. www.holzwerkzeuge.com
Unter Produkte / Bohrer findest du dieses interresante Tool.
Vielleicht ist das für dich geeignet?
Servus
phouse
 
M

MarkusS

Registriert
17.02.2004
Beiträge
787
Ort
Südbaden
Tatsächlich, sieht aus wie die amerikanischen Lochbohrer. Allerdings hat Weiblen das erforderliche Bohrfutter nicht gelistet - und ohne das ist dieser Bohrer unbrauchbar.

Abgesehen davon halte ich den aufgerufenen Preis für eine Frechheit. Ich bin zwar gewohnt dass Werkzeug in den USA durchweg billiger ist, aber für einen einzelnen Bohrer EUR 248,-- netto zu wollen ist doch heftig.

In den USA werden Komplettsortimente mit Bohrfutter und vier bis sechs Bohrern um die USD 120,-- bis USD 150,-- verkauft - und die sehen nicht nach Billigware aus China aus.

Gruss
Markus
 
Thema: Lochbeitel

Ähnliche Themen

Ryobi Schlagbohrmaschine EID1002RE 1050W

Tisch Fräs-(Bohr-)Maschine

Sollte sich die EU um Akkuwerkzeuge kümmern.

Kaufberatung: EFH renovieren mit Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F sinnvoll?

Betonschleifer / Estrichfräse 125mm oder 230mm

Oben