Kränzle 1151 Probleme

Diskutiere Kränzle 1151 Probleme im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen bin neu hier und habe ein Problem mit einem Kränzle 1151. Kurz zur Problematik, HD baut ganz normal seinen Arbeitsdruck auf, in...
S

Schoeppi

Registriert
05.05.2022
Beiträge
2
Hallo zusammen bin neu hier und habe ein Problem mit einem Kränzle 1151.
Kurz zur Problematik, HD baut ganz normal seinen Arbeitsdruck auf, in meinen Fall 120 bar, sobald ich die Pistole schließe geht das Manometer auf 0 Bar zurück wie es soll. Nach 10 bis 20 Sekunden sieht man wie das Manometer auf einmal auf 30 bar hochgeht, obwohl die Pistole geschlossen ist, und der Motor versucht anzulaufen und brummt nur da der Druck ja nicht weg kann. Öffnet man die Pistole beim Brummen wieder baut er seinen Druck ganz normal auf. Brummt der Motor zulange fällt der Hauptschalter raus.
Hat jemand eine Idee an was das liegen kann?? Bin für alle Ideen und Vorschläge offen.

Gruß Schöppi
 
S

Schoeppi

Threadstarter
Registriert
05.05.2022
Beiträge
2
Also sorry hat weng gedauert. Feder, Dichtung, Ventilschaft und Kugel getaucht macht aber immer noch das gleiche. Und eine undichtigkeit kann ich nirgends entdecken.
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.268
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Hast Du auch schon mal alle Ventile gereinigt?
Ggf den Ventilring aus dem Kunststoffkäfig heraushebeln und den Ring sowie das Ventilelement sauberwischen.

PS
 
Thema: Kränzle 1151 Probleme

Ähnliche Themen

Kränzle K105 kein Druck

WAP 3000 Hochdruckreiniger überholen

Kränzle HD 11/140

Kränzle HD 10/100 C Oldtimer Instandsetzung

Druckvermehrung Kränzle K 2160 TST

Neueste Themen

Oben