Kompressor für Hobby - Gieb? Oder Alternativen?

Diskutiere Kompressor für Hobby - Gieb? Oder Alternativen? im Forum Druckluft-Technik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Zusammen, ich überlege mir gerade einen Kompressor für den Hobbybedarf zuzulegen. Einsatzzweck derzeit hauptsächlich: Tackern, Aufpumpen...
Caro1280 schrieb:

Witzigerweise benutze ich selbst genau das Modell. Bin auch recht zufrieden damit, hege nur manchmal den Gedanken, daß ich evtl. doch eine Tanknummer größer hätte wählen sollen, damit das Teil nicht so oft wieder anspringen muss. Auf das Arbeiten hatte das bislang aber keinen negativen Einfluß. Hauptsächlich benutze ich das Gerät für Reinigungsarbeiten, aber auch Reifen aufpumpen ging bisher mühelos. Ich möchte vermuten, daß er auch für Deine Einsatzzwecke gut funktionieren sollte. Das dafür nötige Zubehör muss extra mitbestellt werden. Empfinde das Gerät als angenehm leise, was mir auch wichtig war. Außerdem mag ich die Farbe :D
Und damit kein falscher Verdacht aufkommt, wegen des Herstellernamens, der Aufschrift , weil es im Angebot nicht dabeisteht und auf der Herstellerseite (https://weldinger.de/) der Markenname auch noch mit schwarz-rot-gold unterlegt ist: Das Teil ist Made in China.
 
Danke, naja ob die dinger jetzt aus China kommen oder aus Spanien oder sonst woher ist eigentlich e egal.
Ich habe mir den FK120 bestellt bei HUW24 (direkt Vertrieb von Weldinger) so hatt man mir es am telefon gesagt und habe noch etwas gespart.

Für meine Zwecke was ich am telefon gesagt habe reicht der voll und ganz aus.

Muß nur mal sehen wie am besten ich den Kompo im Winter aus der Garage im Keller am einfachsten bekomme. Und das ohne Hilfe.

Danke ochmal und ein guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Thema: Kompressor für Hobby - Gieb? Oder Alternativen?

Ähnliche Themen

T
Antworten
19
Aufrufe
12.452
Tmontana
T
R
Antworten
3
Aufrufe
586
H. Gürth
H. Gürth
N
Antworten
17
Aufrufe
2.412
08fünfzehn
0
E
Antworten
3
Aufrufe
912
Senkblei
S

Neueste Themen

Zurück
Oben