Knatschendes Lattenrost schmieren

Diskutiere Knatschendes Lattenrost schmieren im Forum Holzbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hallo, Ich bin neu hier und habe eine Frage. Der Lattenrost meines Bettes hat in letzter Zeit angefangen zu knatschen. Die Geräsche stammen von...
N

Niels

Registriert
19.10.2006
Beiträge
3
Hallo,

Ich bin neu hier und habe eine Frage. Der Lattenrost meines Bettes hat in letzter Zeit angefangen zu knatschen. Die Geräsche stammen von der Lagerung der Fußteilverstellung. Da treffen Holz (Schichtleimholz), Metall und Kunstoff aufeinander. Ich vermute, dass die Verbindung Holz Metall knatscht. Meine Frage ist nun mit welchem Schmiermittel ich dort am besten arbeite, um die Geräusche zu beseitigen.

Güße

Niels
 
F

Florian 6206

Registriert
30.07.2005
Beiträge
476
Ist das ein Ikea Bett oder Schreiner-Qualitätsarbeit?

Tipp: Einfach nicht draufrumhüpfen!!

Probiers mal mit Graphit, feingemahlen.
Achtung: Graphit ist schwarz, konzistenz wie Mehl.

Holz und Metall zu schmieren, ist immer schwierig wenn nicht unmöglich.
Da Holz hygroskopisch ist wird es immer die Feuchtigkeit von flüssigen Schmiermitteln aufnehmen, sofern es nicht dauerhaft versiegelt ist.

Abwegig würde ich vielleicht Filzgleiter oder etwas ähnliches verwenden.

Mfg.F.Hügler
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Spricht etwas dagegen, das Holz - wenigstens versuchsweise - mit Seife "einzureiben"?
Ich würde es - vor dem Einsatz von Graphit - probieren, zumindest um den Ursprung des Geräusches genauer lokalisieren zu können.

Christian
 
F

Florian 6206

Registriert
30.07.2005
Beiträge
476
Guter Tipp, mit Kernseife kritische Stellen einreiben.
Jedoch auch nicht von Dauer.

Da dann doch eher Filzgleiter oder dergleichen
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Florian Hügler schrieb:
Guter Tipp, mit Kernseife kritische Stellen einreiben.
Jedoch auch nicht von Dauer.

Das war mir klar. Aber bevor man sich Bett/Schlafzimmer mit Graphit "versaut" ... :D

Christian
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.363
Ort
Gauting bei München
Niels schrieb:
Hallo,

Ich bin neu hier und habe eine Frage. Der Lattenrost meines Bettes hat in letzter Zeit angefangen zu knatschen. Die Geräsche stammen von der Lagerung der Fußteilverstellung. Da treffen Holz (Schichtleimholz), Metall und Kunstoff aufeinander. Ich vermute, dass die Verbindung Holz Metall knatscht. Meine Frage ist nun mit welchem Schmiermittel ich dort am besten arbeite, um die Geräusche zu beseitigen.

Güße

Niels

sind es überwiegend rhythmische Geräusche :D
ich könnte mir vorstellen dass Stoffzwischenlagen an den knarrenden Auflagern helfen.
Das Geräusch wird auch eher quitschend bis knarrend sein, unter knatschend stelle ich mir ein zertretene Weintraube vor :D
 
Thema: Knatschendes Lattenrost schmieren

Ähnliche Themen

Makita BDF442 RFE, lohnt eine Reparatur?

Plasmaschneider CUT50/ Brenner P31 sehr hoher Verschleiß

"Professionelle" Elektro-Kettensägen

Welche Scheiben für eine Mauernutfräse

Kaufberatung: EFH renovieren mit Bosch Professional Bohrhammer GBH 2-26 F sinnvoll?

Oben