Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?

Diskutiere Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand? im Forum Land- & Fahrzeugtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Als Unterstützung für Transport und Pflegearbeiten ist ein kleiner Kruni zugelaufen (Krieger KS20), Zustand könnte schlimmer sein aber bei Baujahr...
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #21
FastDriver schrieb:
...hoffentrligh...
Frischöl für den Traktor und zuviel Frischbier für Dich... :mrgreen: :mrgreen:
Nichtsdestotrotz, Daumen sind gedrückt... :bierchen:
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #22
Mhhh, lecker.
Das Altöl dient gleich auch noch der Rostvorsorge des Motorträgers. :mrgreen:

PS
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #23
Brandmeister schrieb:
FastDriver schrieb:
...hoffentrligh...
Frischöl für den Traktor und zuviel Frischbier für Dich... :mrgreen: :mrgreen:
Nichtsdestotrotz, Daumen sind gedrückt... :bierchen:

Dafür brauch ich kein Bier nur ölige Finger und kurz nicht aufpassen.... naja Rechtschreibung war noch nie meins grad nich auf dem Handy...

Nach einigem rumgemache war es aber irgentwann so weit das der kleine richtig lief (hatte vorher ein paar zündungen wo die Pumpe wohl nen tropfen Diesel zum einspritzen gefunden hatte) und er läuft sogar ganz gut.

Für morgen hab ich aber schon fie nächsten beiden Probleme wo ich erstmal nachlesen muss...
1. Das Zündschloss...
Schlüssel normal rein - nix , drehen zu Position 1 geht das Licht an, bei Position 2 auch licht keine
Veränderung zu 1
Schlüssel tief rein - Kontrolllampen gehen an, man kann Starten... bei Position 1 geht das Licht an und Starten geht, bei Position 2 wie bei Position 1

Scheinwerfer sind vorgesehen für Ständlicht, Abblendlicht und Fernlicht... das muss ich noch hin bekommen

2. Der Peilstab für das Getriebeöl fehlt... wurde so wie es aus sieht abgekniept...
 

Anhänge

  • VID-20210602-WA0020.mp4
    3,3 MB
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #24
Hast du ein Bild von dem Zündanlassschalter? Mittlerweile gibt es auch günstige Chinanachbauten.

Normal ist
0 aus
1 Zündung an bzw Starten möglich
2 Standlicht
3 Abblendlicht

Umschaltung Abblendlicht/Fernlicht ist dann über extra Schalter oder Blinkerschalter
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #25
Ich kenne es allerdings auch so das der Schlüssel nur gesteckt werden muss für den Starter.
Das ist in meinem Fall allerdings ein Zündschloss mit Metallgehäuse. Die späteren Modelle mit dem Plastikgehäuse kenne ich anders verschaltet.


mfg JAU
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #26
Das "alte" wo man den Schlüssel nur ganz rein stecken muss und starten kann hab ich, heut übrigens TÜV bekommen und die erste kleine ausfahrt -ein komplett neues geschwindigkeitsgefühl... angenehme Reisegeschwindigkeit liegt so bei 12kmh nach gps...
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #27
Also kleines Update nach der ersten Längeren Probefahrt... leider kommt im Bereich der Kupplung nicht unwesentlich viel Öl... da muss ich noch mal bei.

Für den Motor konnte ich schonmal einen Wellendichtring definieren - es handel sich um 100 x 78 x 10 mit Linksdrall.... kann mir die sache mit Linksdrall vieleicht mal jemand erklähren?
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #28
Drall bei einer Welle entsteht, wenn die Oberfläche der Welle noch Strukturen hat. Muss man nicht zwangsläufig mit bloßem Auge erkennen können. Die Welle mit Struktur wirkt dann wie eine Förderschnecke womit sie auch Schmiermittel weitertransportiert. Je nachdem, wie die Struktur beschaffen ist oder wie herum die Welle dreht (weiß selber nicht mehr, was den Ausschlag gibt) hast Du dann Links- oder Rechtsdrall.
Hat der Dichtring dann den falschen Drall dichtet er nicht.
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #29
FastDriver schrieb:
Für den Motor konnte ich schonmal einen Wellendichtring definieren - es handel sich um 100 x 78 x 10 mit Linksdrall.... kann mir die sache mit Linksdrall vieleicht mal jemand erklähren?

Bei den Unimogs gabs früher (tm) unterschiedliche WeDi vom Getriebe zur Vorder- und Hinterachse. Auch da war die Sache mit dem Drall und mit der Riffelung des WeDi. Heutzutage sind die WeDi aber glatt, da ist die Drehrichtung egal. Wichtig ist, dass die Welle in dem Bereich glatt ist und nicht eingelaufen. Wenn sie eingelaufen ist, gibts ganz dünne Sleeves, um das wieder auszugleichen. Siehe hier https://www.skf.com/de/products/ind...smission-seals/wear-sleeves/skf-speedi-sleeve
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #30
Brandmeister schrieb:
(weiß selber nicht mehr, was den Ausschlag gibt)
Harmonien der Maschine (oft durch überschneidende Drehzahlen) beim Schleifen oder Abrichten.

Mir wurde noch Drallprüfung per Faden auf Drehbank mit Stoppuhr beigebracht. Heutzutage werden die Harmonien in 0,0001mm auf der Messmaschine ausgewertet.

MSG schrieb:
Heutzutage sind die WeDi aber glatt, da ist die Drehrichtung egal.
Die bekommt man schon noch, ist halt meist nicht mehr nötig.


mfg JAU
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #31
@J-A-U:
:thx:
 
  • Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
  • #32
:thx: :thx: :thx:

Tatsache hab ich den Wedi sogar echt günstig und mit linksdrall bekommen.... von elring und eigentlich für Citroen/Peugeot Getriebe.... ich hoffe einfach das der Wedi das nicht weis und mit meinem alten MWM Motor harmoniert... aber muss echt sagen... hab schon so einige Wedi in meinem leben montiert und davon noch nichs gehört.... naja morgen geht es an den Einbau... leider bekomme ich den Wedi im Getriebe nich definiert da ich aktuell nicht raus bekomme welches Hurth Getriebe verbaut ist...
 
Thema: Kleine Zeitreise - Spaltölfilter und Glühüberwacher... kennt das noch jemand?
Zurück
Oben