Kettenbremse für Sachs Dolmar

Diskutiere Kettenbremse für Sachs Dolmar im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, hat jemand eine Kettenbremse für eine Sachs Dolmar 112 Soweit ich weis sind bei den meisten Sachs dolmars die Kettenbremsen gleich, also...
L

Lodda

Registriert
05.12.2005
Beiträge
10
Ort
Niederbayern
Beruf
Elektroniker für Betriebstechnik
Hallo,
hat jemand eine Kettenbremse für eine Sachs Dolmar 112
Soweit ich weis sind bei den meisten Sachs dolmars die Kettenbremsen gleich, also wenn jemand eine hat bei mir melden dann mach ich mich schlau ob sie passt.
Mfg Lodda
 
Hallo,

habe noch einen 112 Silverstar Deckel im Keller liegen, mach mal ein Angebot per PN. Deckel ist nicht mehr der schönste, aber funktionsfähig.

Letztes jahr sagte mein Händler mal, es gäbe die Bremsbänder nicht mehr einzeln, ob das stimmt kann ich aber nicht 100pro sagen.

Gruß

Thomas
 
hat noch jemand ne Ölpumpe für ne Dolmar 108?
 
Was ist dran kaputt? eventuell tuts auch nach kleinem Umbau eine andere, sind fast baugleich.
ciao
 
Pumpe hat von aussen riefen von der kette, will schon mal eine auf vorrat falls die pumpe den geist aufgibt.
Grüsse: Marc
 
Hi Marc, das habe ich ja noch nie gehabt. Besser wäre es nach der Ursache zu suchen und zu beheben.
Die Pumpen gibts nicht mehr und bevorraten ist nicht sinnvoll
 
Ich hatte die Säge vor ewiger zeit mal bei so nem spezi in reperatur, der hat die kette beim probelaufen nicht gespannt, seitdem hab ich die riefen in der pumpe.
Ich werd mal nach ner ordentlichen gebrauchten als ersatzteilträger schauen.
Grüsse: Marc
 
sinnvoller für dich wäre, dir ein Kunststoffschneckenrad hinzulegen, das gibt es noch und ist Verschleißteil
 
Thema: Kettenbremse für Sachs Dolmar

Ähnliche Themen

Zurück
Oben