Kennt jemand Metallkappkreissäge Güde GMK 315 P?

Diskutiere Kennt jemand Metallkappkreissäge Güde GMK 315 P? im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Moin Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Bilder auf www.guede.com Maschine gibt es auch von der Fa. Epple(baugleich) allerdings ca 300 €...
S

schreinerlein

Registriert
27.05.2006
Beiträge
256
Moin

Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell?
Bilder auf www.guede.com

Maschine gibt es auch von der Fa. Epple(baugleich) allerdings ca 300 € teurer.

Preis so um die 1220 € + 70 € Versand.
Inklusive Untergestell.

Maschinen der renommierten Hersteller wie Berg+Schmid kosten deutlich mehr,frage mich ,ob die 800 € Aufpreis gerechtfertigt sind.

Die Güde wird als Maschine für den Profibereich angepriesen,hat jemand mit Erfahrung?

Gruß und danke
 
H

hs

Guest
Hi,

in dieser Preisregion würde ich eher zu einer Bandsäge greifen.
Die Sägeschnitte sind dünner (weniger Verschnitt) und im Vergleich dürften sie auch etwas schneller sein. Zudem sind die Bänder günstiger und ein Band enthält mehr Sägezähne, d.h. es dürfte daher auch länger halten.
Außerdem kann man die meisten Bandsägen, durch den autom. Vorschub, bei größeren Werkstücken alleine sägen lassen.

Kannst ja auch mal hier schauen : Optimum bzw. Quantum

Zwar muß man die Testnoten bestimmter Zeitschriften immer etwas relativieren, aber dennoch - hier der Test der kleinsten Optimum Bandsäge PDF ca. 400kb

Gruß, hs
 
S

schreinerlein

Threadstarter
Registriert
27.05.2006
Beiträge
256
Moin

Gar nicht schlecht der Tip mit der Bandsäge.
Was hälst du von dem Teil?

Gruß
 
H

hs

Guest
Hi,

da ich noch nicht damit gearbeitet habe, kann ich schlecht was dazu schreiben.
Selber nutze ich eine alte Maschinenbügelsäge - aber, obwohl die Dinger sehr robust laufen (sowas gibt es ja immer noch - z.B. von http://www.klaeger.com ) würde ich, bei Neuanschaffung und wenn man damit Geld verdienen will, zu einer Bandsäge greifen.
Selber habe ich mit stationären Band- oder Kreissägen nur mit teuren Maschinen gearbeitet, wobei ich die Bandsäge (glaube war eine von Forte ) immer vorgezogen habe.
Wenn man sich bei den Sägeherstellern mal umsieht, so gibt es bei den Bandsägen auch immer die größte Produktpalette - was wohl auch seine Gründe hat (s. letzter Beitrag).
Die Optimum/Quantum-Sachen führen inzwischen auch viele Fachgeschäfte - den 10MB großen Katalog kann man hier herunterladen.

Auch eBay würde ich mal durchforsten - evtl. findet sich da ja was günstiges + ordentliches.

Gruß, hs
 
S

schreinerlein

Threadstarter
Registriert
27.05.2006
Beiträge
256
Hi

Denke die wird´s.

Klick


Die haben auch die Güde Metallsäge im Programm,allerdings in Epple Farben.
Vieleicht macht uns der Shop einen Superpreis für beide :lol:

Gruß
Bitte in Zukunft die Board-eigene URL-Funktion (oben rechts im Editor) zum Einfügen von Links benutzen!
 
S

schreinerlein

Threadstarter
Registriert
27.05.2006
Beiträge
256
Hi

Die hier macht auch einen ordentlichen Eindruck:

Bandsäge

Wenn ich was gekauft hab geb ich mal Bescheid ob´s was taugt :lol:

Gruß
 
Thema: Kennt jemand Metallkappkreissäge Güde GMK 315 P?

Ähnliche Themen

Metallbandsäge Berg & Schmid PBS 171 ESC

Oben