Kango 900k

Diskutiere Kango 900k im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, habe mir einen gebr. Kango 900k zugelegt. Leider brachter dieser nicht die volle Leistung und liedf bereits nach 2 Stunden nicht mehr...
P

Pribyl

Registriert
23.04.2006
Beiträge
2
Hallo,

habe mir einen gebr. Kango 900k zugelegt. Leider brachter dieser nicht die volle Leistung und liedf bereits nach 2 Stunden nicht mehr vernünftig. Gibt es irgendwo einen Reparaturservice???

mfg. M. Pribyl
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.259
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Was hat er denn :?:
Oder anders gefragt: Was tut er denn nicht mehr richtig :?:
 
P

Pribyl

Threadstarter
Registriert
23.04.2006
Beiträge
2
Der Motor läuft zwar noch, aber sehr rauh. Hinter den Schlägen steckt keine Kraft mehr. Aus den Lüftungsschlitzen kommt Öl oder Fett. Ich glaube das ist nicht gut!!! :(
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.259
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Pribyl schrieb:
. Aus den Lüftungsschlitzen kommt Öl oder Fett. Ich glaube das ist nicht gut!!! :(

Deutet auf Lagerschaden am Anker hin. Damit verbunden greift das Antriebsritzel für den Kurbeltrieb nicht mehr richtig in das Zahnrad für das Schlagwerk.
Genaueres aber erst nach kpl. Demontage.

Ebay-Schnäppchen 8) :?: :?: :?: :?:
 
M

moses924

Registriert
18.05.2006
Beiträge
12
hier eine web seite zur reparatur bzw für ersatzteile von kangobohrhämmern. www.wmv-dresden.de
 
Thema: Kango 900k

Ähnliche Themen

Bitte um Hilfe bei der Wahl des richtigen Werkzeuges (Deckenschleifer, Gehrungssäge und eines Bohrschraubers)

Elektra Beckum PK 250 Höhenverstellung Defekt

Makita 14,4V Akku spinnt

Tod meines Dolmar-Rasenmähers + Kaufempfehlung

Echo 4Takt / Winkelgetriebe Erfahrungen

Oben