Jetzt wird geschraubt!

Diskutiere Jetzt wird geschraubt! im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo liebe Hand- und Heimwerker, man lernt nie aus. Deshalb diese Frage: Was ist von den Schlüsselsätzen zu halten , die derzeit von Lidl...
R

Rechtshänder

Registriert
28.04.2004
Beiträge
91
Hallo liebe Hand- und Heimwerker,

man lernt nie aus. Deshalb diese Frage:
Was ist von den Schlüsselsätzen zu halten , die derzeit von Lidl angeboten werden und sehr günstig sind. Steht auch Chrom-Vanadium drauf. Sind allerdings nicht so "elegant" wie die von Dowidat oder Gedore, die ich zwar fuchtbar gerne hätte aber leider zu teuer für mich sind.

Danke für praktische Lebens-(Schrauber-)hilfe.
Gruß
Rechtshänder
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Falls du den 18-teiligen Gabel-Ringschlüsselsatz für 6,99 meinst, lass besser die Finger davon, wenn sie dir lieb sind. Normalerweise kostet ein 22er Gabel-Ringschlüssel eines guten Markenherstellers allein schon zirka das doppelte.

Auch wenn ich dieses Angebot nicht geprüft habe, hätte ich doch meine Zweifel daran, dass die Werkzeuge was taugen. Da du gutes Werkzeuge normalerweise nur einmal im Leben kaufen musst, spar lieber noch etwas, bis du dir die richtigen Schraubenschlüssel kaufen kannst. Zum Beispiel die Heyco Maxline.
 
H

hs

Guest
Hi,

die Lidl-Schlüssel würde ich auch nur als Zweit- oder Drittsatz empfehlen.
Auch hier ist z.B. Proxxon sicher für den Gelegenheits-Schrauber satt ausreichend und Preis-/Leistungsmäßig o.k.
z.B. Proxxon 6-19mm Gabel-Ringsatz für €25,-

Im Gegensatz zu H.-A. Losch bin ich nicht der Meinung, daß sich der höhere Anschaffungspreis wegen nur einmal im Leben kaufen lohnt. Gerade Handwerkzeuge gebraucht man vielleicht doch mal nicht dem Einsatzzweck entsprechend, zerstört man wegen einer Unachtsamkeit, o.ä.
Ich halte ein gesundes Mittelmaß für besser - dann ärgert man sich nicht zu sehr, wenn man ein Werkzeug zerstört hat (oder nacharbeiten muß). Zu billig sollte es allerdings auch nicht sein. Meiner Erfahrung nach ist es bei Schlüsseln weniger die Haltbarkeit (bei mir hängen sogar noch vor 'zig Jahren gekaufte NoName-Schlüssel an der Wand), sondern minderwertige Verchromung die Ärger bereiten kann : das birgt ein unnötiges Verletzungsrisiko.

Gruß, hs
 
Thema: Jetzt wird geschraubt!

Ähnliche Themen

Schraubendreher: PB Swiss Tools 215 Serie vs. Wera Kraftform 900 Serie ?

Tipps von TÜV SÜD für Elektrowerkzeuge für Heimwerker

Entscheidung Akku Schrauber/Bohrmaschine mit hoher Drehzahl / Schnellwechselsystem

Metabo KPA 18 LTX 400 Akku-Kartuschenpistole (601206850)

Holzverbindungen - Leim und Nägel, Runddübel, Flachdübel … und das passende Werkzeug?

Neueste Themen

Oben