Husqvarna electronic 1600

Diskutiere Husqvarna electronic 1600 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe og Elektrokettensäge. Die macht an einer Kohle ein ganz fieses Bürstenfeuer. Was kann die Ursache sein? Der Kollektor ist noch...
H

Hati3

Registriert
10.03.2004
Beiträge
171
Hallo,

ich habe og Elektrokettensäge. Die macht an einer Kohle ein ganz fieses Bürstenfeuer. Was kann die Ursache sein? Der Kollektor ist noch garnicht eingelaufen.

Vielen Dank und Grüße
Hartmut
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.336
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
Hallo, ob der Kollektor eingelaufen ist, ist zunächst zweitrangig.
Zu starkes Bürstenfeuer entsteht, wenn der Anker und/oder die Feldwicklung einen Windungsschluss haben.
Oder der Anker hat eine Unterbrechung.
Dann ist das Feuer allerding an beiden Kohlenhaltern.
Bei nur einer Kohle deutet es auf klemmende Kohle hin.
Kohle mit Halter ausbauen und auf Leichtgängigkeit im
Halter prüfen. Möglich ist auch, dass die Druckfeder durch Überlastung/Hitze die Federkraft verloren hat und damit der passende Kohlendruck fehlt.
Alle Teile prüfen und notfalls nochmal melden.

MfG

H. Gürth
 
H

Hati3

Threadstarter
Registriert
10.03.2004
Beiträge
171
Hallo H. Gürth,

zunächst danke für die Antwort.
Ich habe die Kohlen ausgebaut und alles gereinigt, geht jetzt aber genauso leicht wie vorher.
Außerdem habe ich versucht Widerstände zu messen. Der Stator hat jeweils 1 Ohm und über die einzelnen Kollektorsegmente konnte ich 0,8 Ohm messen.
Bin etwas ratlos, da das Problem weiter besteht.

Viele Grüße und schöne Ostern
Hartmut
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
Es könnte auch an einem defekten Kondensator liegen
Ciao
 
H

Hati3

Threadstarter
Registriert
10.03.2004
Beiträge
171
Hallo,

ich war heute mal bei einem Bekannten der sich mit sowas auskennt und der meint, daß der Anker einen Windungsschluß hat. Messen könne man das allerdings schlecht, aber alles sieht danach aus.
Nun meine Frage: Wo bekomme ich so ein Teil? Auch wenn es sich um ein Markengerät handelt, ist es doch sehr serviceunfreundlich gebaut! Das Antriebsritzel ist nämlich auf die Ankerwelle aufgepreßt und somit muß wohl der ganze Motor neu! Mist!!!
Wo kann ich den günstig bekommen? Der E-Motor kommt aus Italien. Jetzt hat er 1600 Watt, die heutigen haben 1800. Kann ich die auch verwenden, oder vertägt die eingebaute Elektronik das nicht?
Viele Fragen, ich hoffe auf einige gute und preiswerte Antworten!!!

Vielen Dank
Hartmut
 
Thema: Husqvarna electronic 1600

Ähnliche Themen

Hilti TE 6-S Bohrt nicht mehr

Rasenmäher Kaufberatung

Motorschaden Festo Atf 55, lohnt die Reparatur

Schnellwechselfutter Metabo geht nicht ab ?

Bürstenfeuer FLEX ZL404

Oben