Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad

Diskutiere Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Guten Tag, ich versuche das Kurbelwellenzahnrad (29 auf der Explosionszeichnung) an meinem TE 805 zu tauschen. Da ich nicht von der Motorseite...
F

Funky2

Guest
  • Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad
  • #1
Guten Tag,

ich versuche das Kurbelwellenzahnrad (29 auf der Explosionszeichnung) an meinem TE 805 zu tauschen.

Da ich nicht von der Motorseite herankomme habe ich das Schlagwerk abgebaut un den vorderen Kolben demontiert. auf der Zeichnung sieht es so aus, als ob man den Zylinder, in dem der Erregerkolben läuft nach einfach herausziehen kann. Für mich sieht das wie ein Teil, dass fest mit dem Gehäuse verbunden ist aus.

Weiß jemand von euch, wie ich diesen Zylinder demontieren kann um an das Zahnrad zu kommen, oder gibt es da eine einfachere Möglichkeit.

Ich habe die Zeichnung hier nicht hochgeladen, da ich mir nicht sicher bin ob ich diese hier veröffentlichen darf.
Gerne kann ich Bilder meiner - halb demontierten - Hilti einstellen, sollte meine Beschreibung nicht ausreichen.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
 
  • Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad
  • #2
Das Thema würde mich auch interessieren ...
 
  • Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad
  • #3
Um das Pleuel ohne Beschädigung auszuhängen, muss das Zylinderrohr raus.

Danach ist es einfach. Oben ist eine Torx-Schraube, Rechtsgewinde, die entfernen.

IMG_1523.JPG

Und schon ist das Zahnrad abnehmbar.

Darunter, wenn nötig, das Lager mit einem Innenabzieher entfernen. Der Rest ergibt sich von alleine wenn beide Lager getauscht werden müssen.

IMG_1524.JPG
 
  • Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad
  • #4
Guten Tag,

ich versuche das Kurbelwellenzahnrad (29 auf der Explosionszeichnung) an meinem TE 805 zu tauschen.

Da ich nicht von der Motorseite herankomme habe ich das Schlagwerk abgebaut un den vorderen Kolben demontiert. auf der Zeichnung sieht es so aus, als ob man den Zylinder, in dem der Erregerkolben läuft nach einfach herausziehen kann. Für mich sieht das wie ein Teil, dass fest mit dem Gehäuse verbunden ist aus.

Weiß jemand von euch, wie ich diesen Zylinder demontieren kann um an das Zahnrad zu kommen, oder gibt es da eine einfachere Möglichkeit.

Ich habe die Zeichnung hier nicht hochgeladen, da ich mir nicht sicher bin ob ich diese hier veröffentlichen darf.
Gerne kann ich Bilder meiner - halb demontierten - Hilti einstellen, sollte meine Beschreibung nicht ausreichen.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Es scheint, als würdest du versuchen, das Kurbelwellenzahnrad an deiner TE 805 zu tauschen. Das kann eine knifflige Aufgabe sein, besonders wenn der Zugang eingeschränkt ist. Wenn du bereits das Schlagwerk abgebaut und den vorderen Kolben demontiert hast, bist du auf einem guten Weg.
 
Thema: Hilti TE 805 Demontage Kurbelwellenzahnrad

Ähnliche Themen

J
Antworten
7
Aufrufe
701
Jan6000
J
T
Antworten
88
Aufrufe
16.147
Dieter K
Dieter K
K
Antworten
17
Aufrufe
2.640
sliny
sliny
S
Antworten
3
Aufrufe
2.151
Dieter K
Dieter K
Zurück
Oben