Hilti Säbelsäge WSR 900-PE

Diskutiere Hilti Säbelsäge WSR 900-PE im Forum Service & Ersatzteile im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Leute, ich hab da gerade eine Säbelsäge von Hilti auf der Werkbank und möchte sie gern wieder flott machen. Das Problem möchte ich kurz...
Z

zimmy

Registriert
27.03.2020
Beiträge
478
Wohnort/Region
Oßling
Hallo Leute, ich hab da gerade eine Säbelsäge von Hilti auf der Werkbank und möchte sie gern wieder flott machen. Das Problem möchte ich kurz schildern.
Wenn ich sie laufen lasse fängt sie nach ca. 10 sek. fürchterlich an zu qualmen. Die Kondensatoren sind im Schrumpfschlauch eigeschweißt, da erkennt man nichts, weisen aber keine Auffälligkeiten auf. Nun würde ich mir mal gern den Anker und den Stator ansehen, da vermute ich, ist was faul. Dazu muss ich aber die ganze Mechanik ausbauen, da kommt man nur von oben ran. Mein Problem, ich weiß nicht wie ich vorgehen muss. Ich hab schon mal einige Teile ausgebaut aber nun sitze ich fest. Deshalb eine Frage in die Runde, kann mir jemand Hilfestellung geben. Auch wenn es vielleicht unwirtschaftlich ist möchte ich es dennoch versuchen.
zimmy
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dieter K

Dieter K

Registriert
28.11.2019
Beiträge
1.083
Wohnort/Region
Franken
Hallo zimmy,
die Zeichnung der Säge hab ich dir per Mail geschickt.

Grüße,
Dieter
 
Thema: Hilti Säbelsäge WSR 900-PE
Oben