Hilfreiche Aufsatz- Vorsatzgeräte für handgeführte Maschinen

Diskutiere Hilfreiche Aufsatz- Vorsatzgeräte für handgeführte Maschinen im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen, weiß nicht genau, wo ich das Thema reinsetzen soll, aber denke hier passt es?! :) Nun, da ich (evtl. auch andere) mir für...
F

Funkyfynn

Registriert
04.04.2019
Beiträge
21
Wohnort/Region
Rastatt
Ist zwar kein richtiger Aufsatz aber ein der Buddy ist ja eine Fein-Bohrmaschine:
IMG_0668.PNG
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Threadstarter
Registriert
11.08.2015
Beiträge
6.606
Wohnort/Region
Franken
Kennt jemand einen Kreissägen Vorsatz für Winkelschleifer?

Würde meinen regelbaren Makita WS gerne umwandeln, damit der ähnlich der Dewalt DCS571 ausschaut - für Trockenbau wäre eine regelbare HKS ideal.
Finde wenn nur zuene Absaughauben mit Führungsplatte oder eben Schutzhauben ohne Führungsplatte.
 
B

Brandmeister

Guest
Scheint es nicht zu geben. Habe vor einer Weile nur mal ein DIY mit äußerst zweifelhaften Sicherheitsstandards gefunden:

 
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Threadstarter
Registriert
11.08.2015
Beiträge
6.606
Wohnort/Region
Franken
Hmm, das freiliegende Sägeblatt ist nichts für mich!

Klar könnte man auch noch einen Schutz drüber bauen, doch dann würde ich glaube eher die Bosch Absaughaube wählen, damit wäre das Sägeblatt für das führen am Strich auch ersichtlich.
https://www.amazon.de/Bosch-1619P06...40&hvtargid=pla-420005299426&psc=1&th=1&psc=1

Oder suche mir eine Billigmaschine die ähnlich der Dewalt aufgebaut ist, von deren ich das ggf umbauen kann!?
 
S

Schlorg

Registriert
12.01.2013
Beiträge
1.212
Ort
Lk. Erding
Wohnort/Region
Erding
Lasst doch den Quatsch mit dem Winkelschleifer zur Kreissäge Umbau... da kommt nur gefährlicher Blödsinn dabei raus... Kein Spaltkeil, keine Pendelschutzhaube... was meinst denn, wie schnell sich des Kreissägeblatt fängt? Dann reisst es dir des Teil aus den Händen und radelt durch die Drehbewegung in Richtung deines Oberkörper... so schnell kannst gar nicht schauen wie des geht und auch wieder vorbei ist...
 
B

Brandmeister

Guest
Warum habe ich wohl die äußerst zweifelhaften Sicherheitsstandards hervorgehoben

Brandmeister schrieb:
...ein DIY mit äußerst zweifelhaften Sicherheitsstandards...

Es gibt Umbauten, die man sich einfach lieber sparen sollte.

MrDitschy schrieb:
...für Trockenbau wäre eine regelbare HKS idea..l.

Meinst du, um Gipskartonplatten zu schneiden? Was spricht dagegen ein gutes Messer mit Trapezklinge zu verwenden? Ist auch kein Akt und macht mit Abstand am wenigsten Sauerei.
 
S

Schlorg

Registriert
12.01.2013
Beiträge
1.212
Ort
Lk. Erding
Wohnort/Region
Erding
Warum habe ich wohl die äußerst zweifelhaften Sicherheitsstandards hervorgehoben

Brandmeister hat geschrieben: ↑
9. Jul 2019, 02:33
...ein DIY mit äußerst zweifelhaften Sicherheitsstandards...


War gar nicht auf dich bezogen, sondern an alle die mit so nem Witwenmacher liebäugeln.... Die Idee mit dem Sägeblatt am Winkelschleifer taucht ja immer wieder mal auf, auch hier im Forum... :wink:
 
B

Brandmeister

Guest
@ Schlorg: :bierchen:

Schlorg schrieb:
...alle die mit so nem Witwenmacher liebäugeln....

...sind, so sie so etwas wirklich in Betrieb nehmen, Leute, die ohnehin suizidale Tendenzen haben müssen. Hoffen wir für die Witwen, dass die Todgeweihten gute Lebensversicherungen haben.
 
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Threadstarter
Registriert
11.08.2015
Beiträge
6.606
Wohnort/Region
Franken
Ähm, habe doch extra erwähnt, dass das dann ähnlich wie bei der Dewalt ausschauen sollte ... also mehr an Sicherheit kann ich nicht schreiben.

Und Gipskarton verarbeite ich nicht, wenn nur Gipsfaser auf Holz.
 
H

HiPe

Registriert
02.03.2006
Beiträge
181
Ort
Göttingen
Wohnort/Region
Göttingen
@MrDitschy: Was sind denn deine konkreten Anforderungen? Wie oft soll das Teil benutzt werden? Was spricht gegen den Dewalt (das Akkusystem?)? Wäre eine eigenständige Maschine nicht auch eine Option?
 
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Threadstarter
Registriert
11.08.2015
Beiträge
6.606
Wohnort/Region
Franken
@HiPe: Eine Grundsatzdiskussion wollte ich hier nicht lostreten und möchte ich hier auch nicht weiter breit treten. Dazu hat eh jeder andere Ansichten und meine Meinungen zu "einem Akkusystem" findest du hier im Forum sicher zu genüge (auch in den Links in meiner Signatur).

Also ich suche nur solch einen WS/HKS-Vorsatz wie beschrieben, mehr war nicht meine Frage ... wenn es den nicht gibt, ist meine Frage beantwortet!

Danke
 
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Threadstarter
Registriert
11.08.2015
Beiträge
6.606
Wohnort/Region
Franken
Der Winkelvorsatz DeWalt DT70621 soll recht gut bei Schlagschraubern funktionieren, Kostenpunkt jedoch um die 50€.
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.465
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Die Kantenfräse ist original Metabo.
Konnte ich beim letzten Meeting live ausprobieren.
Funktioniert erstaunlich gut, ist einfach zu bedienen und einzustellen! :top:

PS
 
B

Brandmeister

Guest
Hier gibt es noch ein paar Rohrbandschleifervorsätze für Winkelschleifer.
 
T

tomtim

Registriert
10.08.2014
Beiträge
466
Wohnort/Region
Nbg
Auf Youtube entdeckt, dachte das könnte hier passen
 
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Threadstarter
Registriert
11.08.2015
Beiträge
6.606
Wohnort/Region
Franken
Schöne Sammlung, ein paar Geräte habe ich auch noch davon ... aber wenn man bedenkt, das war das schon umbauintensiv.
 
Thema: Hilfreiche Aufsatz- Vorsatzgeräte für handgeführte Maschinen
Oben