Heizung nicht richtig warm

Diskutiere Heizung nicht richtig warm im Forum Reparaturen rund ums Haus im Bereich Anwendungsforen - Hallo Habe Problem mit der Heizung. Zimmer werden nicht richtig warm. Heizkörper sind oben kochend-heiß, unten fast kalt. Das Rücklaufrohr ist...
R

Rosella

Registriert
01.06.2004
Beiträge
66
Hallo Habe Problem mit der Heizung.
Zimmer werden nicht richtig warm. Heizkörper sind oben kochend-heiß, unten fast kalt. Das Rücklaufrohr ist auch kalt. Was kann das sein? Vielen Dank für Tips im Voraus.
MfG
Rosella
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.477
Ort
Gauting bei München
Hallo,
vermutlich ist die Umwälzpumpe defekt, auf alle Fälle muss liegt es an der mangelnden Zirkulation.
 
R

Rosella

Threadstarter
Registriert
01.06.2004
Beiträge
66
Danke für den Tip
Mfg
Rosell
 
F

flat

Registriert
26.10.2004
Beiträge
784
Ort
Berlin
Es kann auch sein, daß zwar die Thermostatköpfe (wo man von 1 bis 5 die Temp einstellt) öffnen, aber am Rücklauf die Verschraubung geschlossen ist. Dann kann es nicht zirkulieren. Oder bei sehr alten Leitungen und HK kann auch viel Schlamm in den HK sein, der die Zirkulation verhindert. Muß sich ein Fachmann ansehen.
 
R

Rosella

Threadstarter
Registriert
01.06.2004
Beiträge
66
Danke für die Antwort.
MfG
Rosella
 
R

rmlahmann

Registriert
20.02.2005
Beiträge
25
Ort
B-W Calw
Hi
Normalerweise hat die Wärmepumpe mehrere Einstellmöglichkeiten. Z.B. 1-2-3 Sollte die Pumpe auf 1 stehen kann es sein das zu wenig Wasser gepumpt wird. Also mal in den Heizraum rennen und wenn möglich die Pumpe- sitzt direkt an der Heizung- auf 3 oder eben höher stellen.
MFG
 
D

diesel75

Registriert
13.07.2005
Beiträge
6
Ort
MV
wie alt ist die anlage und wie alt ist "der" heizkörper
wann wurde die anlage das letzte mal gespühlt,
wie groß (breit u. höhe) ist der heizkörper,
stehen vor dem termostatventiel möbel oder hängt auch nur die gardine davor ensteht ein wärmestau und das ventiel schließt sich und der rest des hk bleibt kalt da die eingestellte raumtemperatur (stufe 3 des termostatventils, zirkar 20 grad) erreicht ist,

an der rücklaufverschraubung liegt es nicht, denn dann würde auch die vorlauf leitung nicht warm oder sogar heiß werden, da keine zirkulation vorhanden,

termostatventiel voll auf stufe 5 regeln wenn nicht sogar abbauen, heizung einschalten
kesseltemperatur kann ruhig auf 50-60 grad hochfahren (im sommer schornsteinfegertaste drücken) am ende des tests nicht vergessen wieder ausschalten,
sonst passiert nichts bei den außentemperaturen,
danach schauen was der hk macht,

ist der hk im oberen bereich (10-20cm) duchgehen heiß ist es ok und der rest des hk wird auch warm, wenn wie ich schon schrieb nicht das ventil vorher schließt,

gruß enno
 
Thema: Heizung nicht richtig warm

Ähnliche Themen

Heizung Umwälzpumpe läuft, fördert aber nicht ...

Stihl 024 AV: Kettenspannung nicht einstellbar: Kette fest

Extrem breite Fuge ziwschen Duschwanne und Wandfliesen

Cloos GLC 357r

Feuchtigkeit in der Wand des Wintergartens

Neueste Themen

Oben