Festool CTM 48E Staubsauger geht nicht

Diskutiere Festool CTM 48E Staubsauger geht nicht im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe mir aus einer insolventen Firma ein Festool CTM 48E Staubsauger gekauft. Er wurde zum Späne absaugen an einer Druckereimaschine...
R

Rene Luft

Registriert
18.05.2022
Beiträge
1
Hallo,


ich habe mir aus einer insolventen Firma ein Festool CTM 48E Staubsauger gekauft. Er wurde zum Späne absaugen an einer Druckereimaschine betrieben. Er hat am Saugstutzen eine Vergrößerung gehabt, sodas der normale Saugschlauch nicht reingepaßt hat. Ich es entfernt sodas der normale Saugschlauch wieder paßt. Leider geht aber der Staubsauger nicht, nachdem ich den Stecker reingemacht und den Hauptschalter auf ein gestellt habe. Wenn ich den Schalter für den Saugschlauchdurchmesser auf 27 stelle dann fiept er nur. Was für ein Defekt könnte vorliegen?


Viele Dank für eure Hilfe


Luft Rene
 
E

Ein_Gast

Registriert
16.07.2017
Beiträge
2.539
Wohnort/Region
Ruhrpott
Motorschaden? Hast du die Möglichkeit, mal zu prüfen, ob Strom am Motor ankommt und ob sich alles so drehen kann, wie es soll?

Wenn das "fiepen" ein Warnton ist, würde ich das eher als was Gutes ansehen. Das würde bedeuten, dass er sich meldet, dass nicht gesaugt wird.

Kannst du das Teil nicht zurückgeben? Oft verkauft die insolvente Firma ja nicht selbst, sondern ein Händler, der die Insolvenzmasse übernommen hat.
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.674
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Wenn das "fiepen" ein Warnton ist, würde ich das eher als was Gutes ansehen. Das würde bedeuten, dass er sich meldet, dass nicht gesaugt wird.
Ich würde behaupten, dass das Fiepen die Warnung vor zu wenig Luftdurchsatz ist, also die Elektronik funktioniert, aber der Motor, warum auch immer, nicht läuft.
Da hilft wohl nur aufschrauben.
Befürchtungsweise ist der Motor durch bzw die Kohlen runter...
Bei Verwendung an einer Druckmaschine lief der sicherlich auch regelmäßig lange Zeit durch.

Insolvenzgerümpel kauft man eher als ungeprüft ab Stapel...

PS
 
E

Ein_Gast

Registriert
16.07.2017
Beiträge
2.539
Wohnort/Region
Ruhrpott
Ich würde behaupten, dass das Fiepen die Warnung vor zu wenig Luftdurchsatz ist, also die Elektronik funktioniert,
Im Prinzip ja, aber wenn ich das richtig verstanden habe, macht er das nur bei der Einstellung 27 mm. Der sollte doch auch bei allen anderen Durchmessern Alarm auslösen.
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.674
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Wenns saudumm läuft wurde der Sauger speziell auf die Anwendung angepasst.
Ich würde den mal aufschrauben und schauen ob an der Platine offensichtliche Modifikationen vorgenommen wurden.
Was mir gerade einfällt: was passiert wenn an der Maschinensteckdose ein Gerät eingesteckt wird?
Läuft er dann, wurde evtl nur der manuelle Betrieb deaktiviert.

PS
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.437
Ort
Gauting bei München
werden über den Saugschlauch elektrische Funktionen zum angeschlossenen Gerät hergestellt z.B. Ein/Aus ?
 
Thema: Festool CTM 48E Staubsauger geht nicht

Ähnliche Themen

Starmix iPulse M1635 Safe Plus

Bosch Tauchkreissäge GKT 55 GCE Professional

Oben