Felder KFS 37 Motorbremse funktioniert nicht mehr

Diskutiere Felder KFS 37 Motorbremse funktioniert nicht mehr im Forum Holzbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hi Hab ein Prob mit unserer Felder KFS 37 , Maschine hat für die Fräse und die Kreissäge einen Bremsmotor. Schalte ich aus steht die Fräse oder...
S

schreinerlein

Registriert
27.05.2006
Beiträge
256
Hi

Hab ein Prob mit unserer Felder KFS 37 , Maschine hat für die Fräse und die Kreissäge einen Bremsmotor.

Schalte ich aus steht die Fräse oder Säge normalerweise innerhalb von 4 oder 5 Sekunden.
Geht jetzt aber nicht mehr,hab heute mal in den Schaltkasten geschaut.

Da gibt es einen " Brems " Schütz ,schalte ich aus geht ein kleiner schwarzer Druckknopf im Schütz kurz rein aber gleich wieder raus.
Blatt braucht ca 15 Sekunden bis es steht.
Drück ich den schwarzen Knopf per Hand wieder rein wird abgebremst.

Ist der Schütz hinüber oder hat jemand Ahnung was da sein könnte?

Gruß und danke
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.402
Ort
Gauting bei München
eine Möglichkeit noch, der Motor hat sicher eine Erkennung für die Bremseinrichtung ob er noch dreht, also Tachogenerator oder Magnetinduktion, vielleicht ist hier etwas defekt.
 
S

schreinerlein

Threadstarter
Registriert
27.05.2006
Beiträge
256
Hi

War ne kalte Lötstelle einer Schaltplatine,der Elektriker hat´s neu verlötet und alles läuft.

Kostenpunkt : 3 Fachböden für seinen Schrank :P

Guter Deal :wink:

Gruß
 
Thema: Felder KFS 37 Motorbremse funktioniert nicht mehr
Oben