es zieht!

Diskutiere es zieht! im Forum Reparaturen rund ums Haus im Bereich Anwendungsforen - hallo erst mal! wir haben in unserem alten bauernhof ein problem: im kinderzimmer ist ein alter (aber noch schöner) holzfußboden verlegt. im...
M

mario_untergetaucht

Registriert
09.02.2005
Beiträge
24
hallo erst mal!

wir haben in unserem alten bauernhof ein problem:

im kinderzimmer ist ein alter (aber noch schöner) holzfußboden verlegt. im winter durch die heizperioder bedingt ziehen sich die bretter imm ein bisschen zusammen, sodaß spalte zwischen den brettern größer werden. hier zieht es richtig die kalte luft durch.

was kann ich jetzt mal zur schnellhilfe machen? die spalten mit silikon abdichten?

hab sowieso vor im jänner den boden rauszureißen, und die gleichen bretter nach behandlung wieder zu verlegen (aber schöner)

danke shcon mal

mario
 
H

hs

Guest
Hi,

... wenn Du in absehbarer Zeit die Dinger eh' bearbeiten möchtest, würde ich da nicht jetzt noch was zusätzlich dranschmieren.
Warum nicht einfach Teppich rüberlegen ?

Gruß, hs
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.373
Ort
Gauting bei München
Das Problem ist die trockene Luft, stelle einen Luftbefeuchter auf und bringe die Raumluft auf 60 % Luftfeuchte, dann sind auch die Ritzen wieder zu.
 
F

flat

Registriert
26.10.2004
Beiträge
784
Ort
Berlin
Also Silikon ist das mit Abstand schlimmste, was Du tun könntest. Luftbefeuchter im Winter ist auch nicht gut. An den kalten Fensterscheiben bildet sich sonst erhiblich Kondenswasser. Ich würde wirklich einen Teppichboden drüber legen. Ist die billigste und wärmste Methode. Und dann im Sommer erst mal den Raum unter der Dielung mit Mineralwolledämmung ausstopfen.
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.373
Ort
Gauting bei München
Kondenswasser bildet sich immer an der kältesten Stelle, das müssen nicht die Fenster sein, z.B. bei einer Isolierverglasung kann das schnell der unisolierte Fenstersturz sein. Daher oft Schimmel über dem Fenster.
 
F

flat

Registriert
26.10.2004
Beiträge
784
Ort
Berlin
Richtig! Bei einem von außen isolierten, modernen Haus nach der Wärmeeinsparverordung saniert oder neu gebaut, sind es aber fast immer die Fensterflächen. Wenn es woanders schimmelt, ist etwas falsch gebaut oder verpfuscht (oder man hat die natürliche Luftbewegung verhindert - z.B. einen Schrank zu dicht an der Außenwand).
 
Thema: es zieht!

Ähnliche Themen

Rauch zieht am Heizungsrohr von Keller in Wohnung

Oben