Elektrohobel

Diskutiere Elektrohobel im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Ich möchte Kunststoffküchenbretter abhobeln - damit sie frei von Schneidrillen sind. Früher gab es Dienstleister, die so etwas machen konnten. Ich...
A

algarrobo73

Registriert
06.03.2004
Beiträge
1
Ich möchte Kunststoffküchenbretter abhobeln - damit sie
frei von Schneidrillen sind.
Früher gab es Dienstleister, die so etwas machen konnten.
Ich habe es mit meinem Elektrohobel probiert - es funktioniert nicht.
Benötige ich ein besonders starkes Hobel - oder ein besonderes Schleifmedium?
Da es sich um mehrere recht dicke - und somit auch teuere Bretter handelt, würde sich die Anschaffung einer geeigneten Maschine lohnen.

Vieleicht weiß jemand Rat. Im Vioraus vielen Dank
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.472
Ort
Gauting bei München
Hallo,
ich würde die Bretter (Material POM) mit einer scharfen Ziehklinge abziehen, das geht ganz gut aus eigener Erfahrung.
Gruß
Alfred
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
@algarrobo73

Die komplette Kante mit Saftnut auf der Tischkreissäge abschneiden. Anschließend die Schnittkante mit dem E-Hobel (frisch abgezogenen Messern) nacharbeiten.

@Alfred

Wie soll er mehrere Zentimeter Material mit der Ziehklinge abnehmen?

Gruß Dietrich
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.472
Ort
Gauting bei München
Hallo Dietrich,
also bei mird immer nur die Oberfläche rauch und unansehlich.
Meistens nehme ich dann einfach eines von meinen guten Wüsthoff-Dreizack Kochmessern und ziehe alles damit ab. Wenn mehr fehlt muss er es über die Abrichte beim Schreiner schieben. Nachdem ich festgestellt habe dass die POM Teile auch mit der Zeit krumm werden, ist evtl. der Wegwurf auch eine Empfehlung.
Kennst du eigentlich Magma in A ?
Gruß
Alfred
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo Alfred,

wenn die Schneidplatte von oben sehr verkratzt ist, lohnt es sich sicher über die Hobelmaschine zu schieben. Ich dachte er wolle die Kanten rundum samt der Saftnut entfernen.
Magma, habe ich auf der Holzmesse schon gesehen, haben viel mit Drechseln zu tun, oder?

Gruß Dietrich
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.472
Ort
Gauting bei München
Hallo,
bestell dir mal einen Katalog
**********
www.magma-tools.de oder .at
allerdings musst du deine Japanisch Kenntnisse aufrischen
hier zur Übung Daboshikimini-Kakumenga = Fasenhobel verstellbar, Nankinganna = Schabhobel, Suminagashi = Stemmeisen, Genno = Hammer. Keine Angst!
Magma hat in Amerika irgendwie große Teile einer Industrie aufgekauft und produziert dort auch Werkzeuge, ich glaube irgendwelche "fine-Woodworking tools" und hatte da auch mal Prospekte aus USA bekommen. Diese sind aber für uns uninteressant weil teuer und Maße alle in Zoll.
Gruß
Alfred
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo Alfred,

vielen Dank für den Hinweis!

Letztes Jahr habe ich mir auch 2 Japansägen gekauft, eine beim meinem Werkzeughändler und eine bei Dieter Schmid, zusammen mit 3 Kirschen Stechbeiteln. Übrigens wenn die Kirschen Stechbeitel auf dem Tormek naß geschliffen sind und anschließend auf der Lederscheibe abgezogen werden, bis zur sog. Rasiermesserschärfe, sind das äußerst brauchbare Werkzeuge!
Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Geduld aufbringe auf einem Wasserstein jap. Stecheisen abzuziehen.

Gruß Dietrich
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.472
Ort
Gauting bei München
Hallo Dietrich,
ich habe mir ja für die Tormek bei Dick-Werkzeuge den Stein mit der 800er Körnung gekauft, er ist einfach super. Es ist aber kein Tormek Zubehör und er ist vom Umfang 5 mm größer, d.h. das abgestreifte Wasser läuft vorne etwas über den Behälter raus. Einen weiteren blöden Umstand finde ich das Wasser auf dem Tormek Gehäuse nicht immer in den Behälter läuft, man müsste sie links etwas höher stellen. Das ist ja jetzt bei der neuen Scheppach TiGer scheinbar besser gelöst.
Gruß
Alfred
 
Thema: Elektrohobel

Ähnliche Themen

Meterk LTM-T3-40 E9981EU (Vistreck VS-9981) 5m Maßband mit 40m Laser-Entfernungsmesser vs. DeWalt 7,5m Massband

Tipps von TÜV SÜD für Elektrowerkzeuge für Heimwerker

Metabo KPA 18 LTX 400 Akku-Kartuschenpistole (601206850)

Metabo KPA 12 400 Akku-Kartuschenpistole (601217600)

Kaufberatung Stichsäge/ HKS/ Elektrohobel

Oben