Einhell SGA 150 Turbo

Diskutiere Einhell SGA 150 Turbo im Forum Schweißtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Guten Tag, ich habe von meinem Onkel ein Mig/Mag Schweißgerät von Einhell vererbt bekommen. Genaue Bezeichnung ist Einhell SGA 150 Turbo. Leider...
K

Klausulrich87

Registriert
28.01.2021
Beiträge
2
Wohnort/Region
Hamburg
Guten Tag,
ich habe von meinem Onkel ein Mig/Mag Schweißgerät von Einhell vererbt bekommen. Genaue Bezeichnung ist Einhell SGA 150 Turbo.
Leider ist keine Bedienungsanleitung dabei und der Support von Einhell kann mir auch keine deutsche und digitalisierte Anleitung schicken.

Ich bräuchte Hilfe beim Einstellen, der richtigen Stromstärke. Da es nur einen Regler für Drahtvorschub gibt und zwei Kippschalter (Min/Max und I/II).
Falls hier in dem Forum auch mit einem solchen Gerät schweißt, wäre es nett wenn die Person mit mitteilen könnte, welche Einstellungsmöglichkeiten man hat.

Vielen Dank und beste Grüße
Klaus
 
D

DomiAleman

Registriert
29.01.2012
Beiträge
1.722
Wohnort/Region
49451 Holdorf
Moin..
Die Schweißspannung wählt man mit den zwei Kippschaltern, wobei insgesamt vier Stufen wählbar sind.
MIN I; MIN II; MAX I und MAX II

MIN I ist die kleinste Spannung, MAX II die höchste.

Den SchweißSTROM (= Draht) stellt man mit dem Drehknopf nach Gefühl ein.
Das Gefühl dafür muss man erst entwickeln.

Am besten stellst du das Gerät auf MAX II und den Drahtvorschub auf Maximum.

Dann schweißt du auf einem dicken Stück Eisen, und drehst den Drahtvorschubregler langsam zurück, bis das Spritzen aufhört und sich ein gleichmäßiges Lichtbogengeräusch ergibt.

Danach kannst du das selbe auch auf den kleineren Schweißstufen versuchen.

Hast du das richtige Gas? Argon mit 18% CO2 ist geeignet. Die Gasmenge sollte auf ca. 8L pro Minute stehen.

Der tatsächliche Hersteller deines Gerätes ist der italienische Schweißtechnikhersteller TELWIN.

DoMi
 
K

Klausulrich87

Threadstarter
Registriert
28.01.2021
Beiträge
2
Wohnort/Region
Hamburg
Moin Domi,
vielen Dank für deine Nachricht :) Eigentlich ist es auch selbsterklärend. Habe gestern ein bischen probiert und es läuft ganz gut.
Freue mich immer wenn ich in ein Forum schreibe und solche Antworten erhalte.
Viele Grüße Klaus
 
Thema: Einhell SGA 150 Turbo

Ähnliche Themen

einhell sga 175 turbo

Problemen Mit mein Einhell SGA 175 Turbo

Oben