Einachser: Zapfwellenkupplung?

Diskutiere Einachser: Zapfwellenkupplung? im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - hallo, habe in einem anderen thread mal gefragt, ob es für den einachser noch anabuteile gibt und ob die zapfwellen anschlüsse genormt sind; habe...
D

domigio

Registriert
28.05.2006
Beiträge
48
hallo, habe in einem anderen thread mal gefragt, ob es für den einachser noch anabuteile gibt und ob die zapfwellen anschlüsse genormt sind; habe jetzt endlich ein Bild von der besagten Maschine:
11818179bt.jpg


kennt jemand solch einen anschluss, wie gesagt die maschine ist schon 20 jahre alt
 
Die Keilwellen sind wohl meistens genormt, aber für die Anbauflansche hat jeder Hersteller sein eigenes System. Es wird dir wohl nichts anderes übrigbleiben, als mal direkt bei Köppl nachzufragen.
 
@soloornoting
Ihr Gerät wurde als "reine" Hacke konzeptiert
Ihre "seitlicheZapfwelle" ist eine Getriebeerweiterung
Statt 2 gang 4 gang also nicht wie vermutet
um weitere Geräte anzutreiben
beschaffbar ist radsatz und Anhänger

Gruß aus Mannheim
 
Hallo
Also domigio
An den Anschluss sollten anbaugeräte von Goldoni Passen.
für die sollten eigentlich noch anbaugeräte wie fräse usw. zu bekommen sein.
Gruß M
 
Thema: Einachser: Zapfwellenkupplung?

Ähnliche Themen

A
Antworten
5
Aufrufe
1.040
Altmännermühle
A
S
Antworten
1
Aufrufe
641
FastDriver
F
M
Antworten
3
Aufrufe
1.135
Trabold
T
R
Antworten
7
Aufrufe
1.786
ralle83
R
C
Antworten
2
Aufrufe
1.555
cfelle
C
Zurück
Oben