ebay

Diskutiere ebay im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - bin mal gespannt wo die säge endet 026
K

klever

Registriert
07.03.2006
Beiträge
158
Ort
kleve
bin mal gespannt wo die säge endet

026
 
S

soloornothing

Registriert
09.10.2004
Beiträge
815
Ort
waiblingen (200m vom Stihlwerk 1 entfernt)
hi
...ja über dem neupreis einer ms 260-die bekommt man bei redcoon zb für 649,- euros-stihlspezies zahlen noch weniger-
also warum eine 026 ohne garantie zum selben preis kaufen-auch die erste serie ist nicht besser!
...äh vielleicht hat opa die nur einmal angemacht aber mit sprit ohne gemisch :lol: :lol: :lol:
 
A

Allround-Mark

Registriert
18.11.2006
Beiträge
24
Ort
Spessart
:D :D :D :D
Bei eb.. ist alles möglich, auch ein Rekordpreis (über NP) für eine 16 Jahre alte Motorsäge. :) :)

allround-mark
 
B

Boesman

Registriert
31.10.2006
Beiträge
856
Lieber Soloornothing und alle anderen,

mir fällt auf, daß in diesem und anderen Foren dieser Seite nur allzu häufig mit Negativ-Blick und in der Vermutung, daß die Beitragschreiber (und andere, dritte Personen) schlechte Menschen sind, auf Beiträge reagiert wird. - Sicher, die Miesmacher liegen damit voll im Trend. In unserer Gesellschaft und Politik, aber insbesondere auch strafrechtlich und steuerrechtlich wird ja das Prinzip der Unschuldsvermutung mehr und mehr gekippt:
Jeder Steuerzahler ist ein Betrüger; jeder Passant ein Verbrecher, jeder Fluggast ein Attentäter.

Nun auch der arme verstorbene Opa: Schande über ihn. Hat er doch die neue Motorsäge ohne Schwert und Kette angeschmissen; mit Benzin ohne Ölzusatz ... na ja, als alter erfahrener Förster kann man das ja auch nicht wissen, daß Öl ins Benzin reinmuß.

Nicht nur, daß George Orwell ("1984") grüßen läßt - wir verlieren mehr und mehr die Basis für vernünftigen Umgang miteinander.

Soloornothing, ich finde Deine Einlassung einfach nicht gut und ziehe aus ihr meine Folgerungen über Deinen Charakter.

Abgesehen davon hätte ich die Säge nicht für den halben Preis gekauft. Allein schon nicht wegen der fehlenden Garantie.

Gruß

Boesman
 
A

Allround-Mark

Registriert
18.11.2006
Beiträge
24
Ort
Spessart
Boesman schrieb:
Lieber Soloornothing und alle anderen,

mir fällt auf, daß in diesem und anderen Foren dieser Seite nur allzu häufig mit Negativ-Blick und in der Vermutung, daß die Beitragschreiber (und andere, dritte Personen) schlechte Menschen sind, auf Beiträge reagiert wird. - Sicher, die Miesmacher liegen damit voll im Trend. In unserer Gesellschaft und Politik, aber insbesondere auch strafrechtlich und steuerrechtlich wird ja das Prinzip der Unschuldsvermutung mehr und mehr gekippt:
Jeder Steuerzahler ist ein Betrüger; jeder Passant ein Verbrecher, jeder Fluggast ein Attentäter.

Nun auch der arme verstorbene Opa: Schande über ihn. Hat er doch die neue Motorsäge ohne Schwert und Kette angeschmissen; mit Benzin ohne Ölzusatz ... na ja, als alter erfahrener Förster kann man das ja auch nicht wissen, daß Öl ins Benzin reinmuß.

Nicht nur, daß George Orwell ("1984") grüßen läßt - wir verlieren mehr und mehr die Basis für vernünftigen Umgang miteinander.

Soloornothing, ich finde Deine Einlassung einfach nicht gut und ziehe aus ihr meine Folgerungen über Deinen Charakter.

Abgesehen davon hätte ich die Säge nicht für den halben Preis gekauft. Allein schon nicht wegen der fehlenden Garantie.

Gruß

Boesman


Hallo Boesman,

"Der der frei von Schuld ist, werfe den ersten Stein"

wer hat hier einen "Negativen-Blick"?
wer soll hier ein "schlechter Mensch" sein?
wer ist ein Miesmacher?

Ohne Worte :?: :?: :?: :?: :?:

Danke und Gute Nacht all ihr lieben Mitmenschen!
 
S

soloornothing

Registriert
09.10.2004
Beiträge
815
Ort
waiblingen (200m vom Stihlwerk 1 entfernt)
haha
lustig lieber boesman-mein charakter oh weil ich sKeptisch bin :o
575 euro für ne alte 026
das hat wohl eher was mit ebayerfahrung zu tun als mit charakter-
ich habe nicht gesagt das der beitragschreiber ne schlechte person ist-
Miesmacher- wahnsinn :shock:
soll jeder seine erfahrung machen- Rührselige Geschichten erhöhen den Verkaufspreis
Wer Ebayerfahrung hat teilt meine Meinung
 
1

1112

Registriert
27.10.2005
Beiträge
209
Ort
Österreich
Wieder so ein interresantes Teil:

Neue, alte Säge! :idea:

Der Verkäufer hat mehrer Sägen im Programm, darunter auch eine Huski 254 G. Weiß wer wie alt die ist, wann wurde die gebaut :?: Ich finde keine Infos zu dieser Säge.
 
B

Boesman

Registriert
31.10.2006
Beiträge
856
@ Soloornothing, ich pflichte Dir bei, daß gesunde Skepsis im Leben wohl immer ratsam ist. Klar, bei ebay wird beschissen, und auch ich habe gemischte Erfahrungen bei Internet-Auktionen hinter mir. Aber nach wie vor gehe ich zunächst aus Prinzip immer davon aus, daß ein Anbieter (wie auch jeder andere Mensch mit seinen Aussagen und Behauptungen) korrekt ist und korrekt handelt. Die gebotene Vorsicht lasse ich trotzdem nicht außer acht.
Aber indem man dem Gegenüber mit seiner Skepsis ins Gesicht springt (d.h. indem man wie Du gleich von vornherein von Beschiß und Motorschaden ausgeht und dies auch noch in einem öffentlichen Forum herausposaunt), tut man dem Angeschuldigten u.U. unrecht und insbesondere sich selbst keinen Gefallen. Denn zurücknehmen kann man die Aussage im nachhinein nicht mehr - gesagt bleibt gesagt - selbst wenn sich später herausstellt, daß die Säge intakt ist und "Opa die mit einwandfreiem Gemisch angemacht hat".
Bereits im alten Rom hieß es: "Si tacuisses, philosophus mansisses" (hättest Du geschwiegen, wärst Du Philosoph geblieben).

@Allround-Mark, ich bekenne, daß ich in der Praxis meinen eigenen hehren Ansprüchen an mich selbst nicht immer gerecht werde. Insofern akzeptiere ich Deinen Vorwurf.
Ich stehe aber dazu, hier meine Meinung zur Diskussion gestellt zu haben, auch wenn "Reden manchmal Silber, Schweigen aber Gold ist".

Gruß, und allen einen schönen 3. Advent

Boesman
 
U

Ugruza

Registriert
31.01.2006
Beiträge
241
Was ich weiß wurden die 254ers bis 2001 gebaut, von wann weg weiß ich leider auch nicht. Sind aber (soweit ich gehört habe, habe leider nur einmal kurz mit einer gearbeitet...) recht gute Geräte...
 
J

Janik

Moderator
Registriert
02.01.2006
Beiträge
3.903
Ort
Mittelhessen
Wohnort/Region
Mittelhessen
Hallo Leute

Schaut euch mal das hier an:

http://search.ebay.de/_W0QQsassZdahergelaufenerQQhtZ-1

Komischerweiße sind dort noch sehr viele andere Sägen, die fast alle als neuwertig dahingestellt werden.
Entweder hatten diese Menschen eine Kaufsucht für Motorsägen und haben diese nie gebraucht.

Mein Verdacht währe allesrdings, dass die kaputte und ausgelutschte Maschinen billig kaufen und diese dann mit wenig Geld aufmotzen, um sie dann teuer zu verkaufen. :roll:

Versteht mich bitte nicht falsch, ich will hier über niemanden Urteilen, denn dazu habe ich kein Recht.
Und ich möchte auch keine Vorurteile verbreiten, aber wenn sich dieser Verdacht erhärten würde, dann fände ich das als käufer schon eine ziemliche sauerei.

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag :D

Gruß Janik
 
1

1112

Registriert
27.10.2005
Beiträge
209
Ort
Österreich
Meinst Du etwa, dass die neue Jonsered auch schon ausgelutscht ist?

Da ich mit dem Verkäufer bezüglich der 254er in Kontakt bin und er mit ein Foto per Mail, vom Auspuff in den Kolben, geschickt hat, kann ich Deine Meinung hiermit wiederlegen, beziehungsweise dementieren!

ALLE MENSCHEN SIND SCHLECHT, auch Du mein Freund Janik.

Und wer sie teuer kauft ist selber Schuld, ist ja eine Auktion, wo der Verkäufer den Preis nicht festlegt!
 
J

Janik

Moderator
Registriert
02.01.2006
Beiträge
3.903
Ort
Mittelhessen
Wohnort/Region
Mittelhessen
Oh sorry

Nein, dass war so krass nicht gemeint und ich sagte ja, dass ich keine Vermutungen verbreiten möchte und das es auch nur ein Verdacht war.
Wenn du diesen Verdacht durch ein Foto wiederlegen kannst, dann ist uns doch allen geholfen.
Nun wissen wir, dass der Verkäufer seriös ist und können eventuell selbst was bei ihm kaufen.
Nur bitte nicht immer an die Decke gehen, denn dies ist ein Forum wo man offem miteinander Diskutieren kann und Streit wollen wir ja auch vermeiden.
Wie gesagt, nur eine Vemutung, die du nun wiederlegt hast also alles in Ordnung.

Also sorry für das Missverständniss :oops:

Janik
 
B

BauerKarl

Registriert
04.07.2006
Beiträge
1.393
Ort
Kraichgau
Tach auch.

In meiner Heimatzeitung ist ein Dauer-Inserat, 52 x im Jahr:

Kaufe jede Motorsäge und Einachser. Auch defekt. Zahle bis 50,- Euro. Anruf Handy xy.

Da kauft einer fleissig auf und füttert die eBucht.
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
hallo,

wenn man Ebay mal eine Weile beobachtet, dann sieht man immer die gleichen Namen und wenn man sich noch länger damit befaßt, dann erkennt man manche Sägen eine Weile später wieder, obwohl sie geputzt wurden.
Nur ist es eben so, daß manche Leute die Sägen wirklich nur einmal putzen und sie dann wieder einstellten, anderes dagegen verkaufen dafür nur Sägen, die technisch wirklich wieder auf Vordermann gebracht wurden, das muß man unterscheiden, wenn man es auf den ersten Blick leider nicht immer kann.
Wenn man aber manchmal sieht, was für alte Sägen geboten wird, dann muß man sich wirklich fragen, ob die Leute alle blöd sind.

Gruß

Thomas
 
H

Holzmog

Registriert
22.02.2006
Beiträge
9
Ort
Helmstedt
Hallo,

schaut euch einfach mal die Bewertungen von "dahergelaufener" an. Da findet sich ein Artikel (Nr. 110035573974), bei der Story frag ich mich, wieviele Opas hat der? Es mag sich jeder seine Meinung bilden.

Ansonsten ist meine Meinung, das es bei Ebay genauso viel oder wenig Betrug gibt, wie bei jeder anderen Form von Handel auch. Man sollte sich also vor jedem Kauf gründlich informieren und die Emotionen flach halten.
Wobei ich nichts dagegen habe, welche Ware auch immer, zu kaufen und mit Gewinn wieder zu verkaufen, solange es dabei ehrlich zugeht.

Grüße Sven
 
Thema: ebay

Ähnliche Themen

Bosch GTS 635-216 - bis zum bitteren Ende

Castel Garden TC 102 Antriebsriemen Problem

Spezialwerkzeug

Sägeblatt - Stichsäge

Hilfe bei 2 Stufigen Kompressor

Oben