Dringend!!! Suche Schaltplan oder ähnliches für Mafell FS 65

Diskutiere Dringend!!! Suche Schaltplan oder ähnliches für Mafell FS 65 im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo Leute. Bin neu hier und habe auch gleich ein nettes Problem. Ich habe von einem bekannten Schreiner der dichtgemacht hat eine alte Mafell...
W

weinfurtnerthomas@freenet

Registriert
21.01.2009
Beiträge
1
Hallo Leute. Bin neu hier und habe auch gleich ein nettes Problem.

Ich habe von einem bekannten Schreiner der dichtgemacht hat eine alte Mafell FS 65 Handkreissäge bekommen. Ist 220V und 380V geeignet und sieht optisch fast so aus wie diese hier in ebay,nur ohne dieses Kerventeil:

http://cgi.ebay.de/Mafell-Kervenfra...3286.c0.m14&_trkparms=66:2|65:1|39:1|240:1318

Leider sind die ganzen anschlüsse im Schalterkasten lose und ich weiß nicht wie ich Sie anschließen muss. Habs mal logischerweise durchprobiert aber unter 220V läuft sie nicht und wenn ich den Schalter auf 380V stelle aber unter 220V laufen lasse brummt sie. An 380 V habe ich sie noch nicht getestet weil ich mich irgendwie nicht traue,nicht das sie noch kapputt geht.

Folgendes:

In dem Schalterkästchen befindet sich ein Keramikblock mit 6 Messinganschlüßen (2 Reihen a 3 Schrauben) und so Federstahlkontakte an der Ober und Unterseite des Blocks. Zwischen den Federstahlkontakten dreht sich der 220V/380V Umschalter. Das ist ein 4 Kant der auf 2 Seiten durchgehende Messingbolzen hat und auf einer Seite ein Messingblech.

Bei 220V sind praktisch die oberen und unteren Federkontakte verbunden und bei 380V sind die unteren 3 Kontakte verbunden.

Der Schalter ist ein Drehschalter der bei ein 3 kontakte schließt.

So jetzt zu den Kabeln.

In die Maschine geht ein Starkstromkabel mit 4 Adern, das gelbgrüne ist am Gehäuse,also korrekt. Das schwarze,blaue und braune sind jeweils an einem Kontakt am Schalter und bilden ein paar mit je einem schwarzen Draht die anscheinend an den Keramikblock gehören, aber wo???

Von Motor raus gehen 6 schwarze Kabel von denen immer 2 Paar Durchgang anzeigen,also denke ich das 2 Stück immer einen Magnetkreis/spule/feld schließen, aber wo gehören diese Adern am Keramikblock festgemacht????

Die Schalterkontakte und die Kontakte vom Keramikblock sind übrigens mit Buchstaben beschriftet falls weiterhilft.

Ich weiß es sind ziemlich viele komische Fragen aber ich weiß nicht wie ich es besser erklären soll. Toll wäre es wenn jemand die gleiche Maschine hat und mir die Belegung 1:1 mitteilen könnte.
Wäre wirklich super von euch egal wie ihr mir weiterhelfen könnt.

Die Maschine steht übrigens auch zum Verkauf. Habe so mit 450-500 Euro gerechnet. Habe sie bisschen sauber gemacht und alle beweglichen Teile eingefettet und ich muss sagen, für das Alter ist sie wirklich in einem guten Zustand, wenn jemand Bilder will kann er gerne welche haben wenn er mir seine Emailadresse mitteilt.

Also ich sage schonmal Danke und hoffe Ihr könnt mir helfen.

Gruß Tom
 
C

Cayjack

Registriert
16.11.2008
Beiträge
67
Ort
Kiel
Mach mal bitte nen foto davon und poste das hier so distanzmässig schwer zu sagen

im Normal fall könnte es so geschaltet sein

L1 L2 L3
auf auf auf
U1 V1 W1

W2----U2----- V2

L1,2,3 sind die aussenleiter schwarz braun und blau
W2,U2,V2 werden zur Sternbrücke miteinander verbunden.
Hab mal ne Ex-Zeichnung gefunden mit Schaltung weiss jedoch nicht ob sie deiner Maschine entspricht

Hoffe weitergeholfen zu haben[/img]
 
Thema: Dringend!!! Suche Schaltplan oder ähnliches für Mafell FS 65
Oben