Dolmar 100 - Ersatzteile

Diskutiere Dolmar 100 - Ersatzteile im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Ich habe folgendes Problem: Ein Bekannter hat mich gebeten für seine Kettensäge - Dolmar 100 - nach Ersatzteilen zu fragen. Die Säge hat er...
T

TC78

Registriert
12.10.2004
Beiträge
3
Ich habe folgendes Problem:

Ein Bekannter hat mich gebeten für seine Kettensäge - Dolmar 100 - nach Ersatzteilen zu fragen.

Die Säge hat er wohl schon länger. Er selbst wohnt in Polen aufm Land. Ich dagegen wohne in Hamburg habe aber keine Ahnung von solchen Werkzeugen. Ich weiss nicht einmal, ob für dieses Modell noch Ersatzteile zu bekommen sind bzw. wo ich solche finden könnte. Konkret geht es um - wortwörtlich übersetzt - "Federn in der Kupplung" (orginaler Wortlaut auf polnisch: "sprezynki w sprzegielku").

Ich bitte um Rat. Danke im Voraus.
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
Dann ist es klar was er braucht, kann er von mir bekommem. Es müssen dann beide ausgetauscht werden
Ciao
Adresse über PN bitte senden
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
Hallo,

es ist so, daß für die neuere Sachs Dolmar 100 fast alles noch zu bekommen ist, weil zu 98% baugleich mit der PS 340. Für die älteren S-D gibt es keine Teile im Bereich Luftfilter, Vergaser und Luftfilterabdeckung mehr.
Die alten Sägen sind einfach daran zu erkennen, daß der Luftfilterdeckel nur mit einer Schraube fest ist, bei den neueren mit zwei Schrauben.

Aufgrund der Wortwahl "Federn in der Kupplung" gehe ich mal davon aus, das damit die beiden Blattfedern 028 184 020 für um die 2€ pro Stück gemeint sind. Allerdings würde ich hier die ganze Kupplung der S-D 102 bzw der neueren PS 410 einsetzen, diese hat die ET Nummer 028180031 und kostet um die 13€. Dies ist zwar erheblich mehr, aber das leidige Problem mit der klingelnden Kupplung im Standgas, ist damit ein für allemal behoben. Außerdem ist daran das Gewinde breiter und die gesamte Kupplung ist aus besserem Material gefertigt.

Wie Dolmar Sammler schon geschrieben hat, kann er die Teile besorgen.

Ich hätte noche ine Ersatzteilliste der S-D 100 bei Interesse bitte melden.


Gruß

Thomas
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

die kupplung kpl. würde bei uns 13,22 euro zzgl. 6,- euro versand kosten.

bei interesse bitte rückmeldung.
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

die kupplung kpl. würde bei uns 13,22 euro zzgl. 6,- euro versand kosten.

bei interesse bitte rückmeldung.
 
T

TC78

Threadstarter
Registriert
12.10.2004
Beiträge
3
thd:
Die alten Sägen sind einfach daran zu erkennen, daß der Luftfilterdeckel nur mit einer Schraube fest ist, bei den neueren mit zwei Schrauben.

Die Säge wurde von meinem Bekannten vor etwa 15 Jahren erworben. Ich nehme also an, dass es sich somit um das ältere Modell handelt.

Ich habe mit meinem Bekannten telefoniert und habe ihm von den beiden Möglichkeiten (Tausch der Kupplung bzw. nur der Federn) erzählt. Er meint, es reichen die Federn.

Danke für Eure Beiträge.
 
T

thd

Registriert
19.05.2004
Beiträge
868
Ort
Ortenau
Die benötigten Kupplungsfedern sind seit jeher die gleichen, ist also egal ob von der S-D 100 oder von der aktuellen Dolmar PS 340.
Kann er auch selber anchsehen,habe den Link wieder gefunden wo. die Dolmar Et-Listen zu finden sind.

http://new.agfinvest.sk/servis.php

Gruß

Thomas
 
D

dolmar-sammler

Moderator
Registriert
27.02.2004
Beiträge
1.334
Ort
Ostwestfalen
Wohnort/Region
PB
Hallo Thomas
schön dich wieder zu lesen :)

Die alte 100 hatte die Federn 021184020.
Durch den auslauf des Modells und Wiederverwendung haben sie eine neue Nummer erhalten: 028184020 . Vielleicht sind sie auch irgendwo im Material geändert worden, nicht jedoch in der Anwendung.

@TC78 du hast eine PN
 
T

TC78

Threadstarter
Registriert
12.10.2004
Beiträge
3
Gut .. ich weiss jetzt was zu tun ist. Ich werde dolmar-sammler's Angebot mir die Teile zukommen zu lassen wahrnehmen. 8)

Ich danke Euch allen für Eure Beiträge und Euren Rat.


Mfg

TC78
 
Thema: Dolmar 100 - Ersatzteile
Oben