BSZ - Neue Serie von Metabo

Diskutiere BSZ - Neue Serie von Metabo im Forum Akkuwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, Hat die neuen Akkubohrmaschinen schon jemand in der Hand gehabt? Wenn ja, wie sind die im Vergleich zur alten BST Serie?
B

Bökki

Registriert
08.10.2004
Beiträge
52
Ort
Rot am See-Hohenlohe
Hallo,

Hat die neuen Akkubohrmaschinen schon jemand in der Hand gehabt?
Wenn ja, wie sind die im Vergleich zur alten BST Serie?
 
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Die Geräte sind noch ganz neu und sollen die neue Mittelklasse bei Metabo sein.

Nähere Informationen gibt es demnächst auf unserer Startseite.
 
B

Bökki

Threadstarter
Registriert
08.10.2004
Beiträge
52
Ort
Rot am See-Hohenlohe
Ja, sind wohl diese Woche herausgekommen. Bei Ebay war schon die erste drin. Sonst hab ich sie noch nirgends zum kaufen gesehen. Ich denke mal die Preise werden höher liegen als bei den BST Maschinen.
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Wer neue Infos hat, auch über die Preise, bitte sofort hier posten.

Danke!
 
B

Bökki

Threadstarter
Registriert
08.10.2004
Beiträge
52
Ort
Rot am See-Hohenlohe
Meine BSZ ist nun gerade per Post gekommen.
Liegt super in der Hand (besser als die BST Serie); Negativ ist nur, daß die alten Akkus nicht mehr passen. Offizielle Preise habe ich noch keine aber die BSZ 12 wird in Ebay so um die 130-140 € gehandelt.
So jetzt muß ich aber mal erst ein paar Spax versenken.
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
H-A Losch

wie schauts nun mit den Infos für die Page hier aus?

A u s f ü h r u n g !
 
N

Nosh

Registriert
03.06.2004
Beiträge
13
Ort
Dortmund
Hab den neuen Schrauber BSZ 12 Impuls schon in der Hand gehabt.
Ich muss sagen er liegt wirklich sehr gut in der Hand.
Beim ersten Handling dachte ich noch er ist zu schwer, sein Gewicht beträgt schließlich 2 Kg inkl. Akku, aber da der Schwerpunkt mehr in der Mitte des Schraubers liegt, gleicht sich das wieder aus.
Beim Laden des Akkus dachte ich das das Ladegerät gleich abhebt, man is das laut. Aber muss wohl so sein, is ja Luftgekühlt.
So richtig gequält habe ich den Schrauber noch nicht, aber beim Versuch das Bohrfutter festzuhalten bekam ich ganz schön heiße Hände, Kraft hat der bestimmt genug :wink:

Was aber absolut negativ ist, und ich auch so garnicht verstehe ist:
Es passen weder die alten Akkus in die neuen Maschinen noch umgekehrt, was macht das für einen Sinn ? Na wenigsten gibt es einen Adapter um die alten Akkus im neuen Ladegerät zu laden.
Aber warum sollte ich das tun? Ich kaufe mir schließlich eine neue Maschine weil meine alte defekt is, also brauche ich die alten Akkus dann ja auch nicht mehr. OK , das wrs erstmal.

Die technischen Details gibt es direkt bei http://www.Metabo.de
oder HIER

Wobei ich die Aktion von Metabo nun auch nicht versteh:
Warum haben die nun einen eigenen Onlöine-Shop? Aber das ja ein anderes Thema
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Hallo Nosh,

danke für das ausführliche Posting über die Maschine.
ICh selber bin zur Zeit unenschlossen ob ich mir die Hitachi, die leichter und etwas mehr Power hat, oder die 12V Impuls holen soll. Was hast du für die Maschine gelöhnt?

Gruß

BG
 
N

Nosh

Registriert
03.06.2004
Beiträge
13
Ort
Dortmund
Da ich Händler bin nur den EK :D

Unseren VK haben wir auf unserer HP.
Über Hitachi weiß ich leider nicht viel, mit denen habe ich noch keine Gespräche geführt und auch noch keine Maschine in der Hand, geschweige im Einsatz gehabt.
Wenn Metabo aber so weiter macht ( Privat Label und Web Shop) dann muss ich mir aber mal Gedanken über eine Alternative machen.

Und jetzt mal zum Forum:
So viel geballtes Wissen , Erfahrungen und klasse Berichte hab ich noch in keinem anderen gefunden. Respekt an die Mods des Forums und vielen Dank an alle die hier Posten.
Diese Forum bringt mich wirklich weiter und hat mich schon in so manchen Entscheidungen wesentlich beeinflußt.

Wünsche allen noch ein schönes WE

gruß

Nosh
 
B

Bökki

Threadstarter
Registriert
08.10.2004
Beiträge
52
Ort
Rot am See-Hohenlohe
Ich glaube nicht daß in dem neuen Webshop von Metabo großartig eingekauft wird, da die Preise die gleichen sind wie im Laden und es beim Händler einfacher ist falls mal mal einen Garantiefall hat; dann kann er die Garantie abwickeln. Der Shop ist gut damit man sich mal die offiziellen Preise anschauen kann. Danach kann man dann ja in den Laden gehen.
Oder??
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Wenn ein Laden die hat....

Kein Händler in meiner Gegend hat die Teile, sind mehr interessiert einem die alte BST Serie anzudrehen.

Einer hat mich sogar für Doof gehalten, weil der von der neuen Serie nix gehört hat. So wird in Deutschland mit den Kunden um gegangen.

Kennt ihr den Witz mit Niemand, Keiner und Doof? :P
 
N

Nosh

Registriert
03.06.2004
Beiträge
13
Ort
Dortmund
@Bökki
Irgendeinen Hintergrund wird die Sache schon haben.
Vielleicht will Metabo ja dahin kommen wo Festo schon is.
So viel ich weiß bekommen Händler bei Festo auch keine Rabatte mehr sondern einen Bonus am Ende des Jahres, und der richtet sich nach dem Einkauf. Oder war das Dewalt?

@black-Gripen

Hehe, ich glaub ich weiß warum.
Hab heute erfahren, das die BST Reihe ausläuft. Uns als Händler sind aber super Angebote gemacht worden, ohne ein Wort davon.
Die "Angebote" waren aber immer Stückzahlen abhängig.
Drum haben bestimmt viele Händler die "alten" Maschinen auf Lager.

Und das manche Händler die Maschinen noch nicht haben liegt auch an Metabo. Die BSZ 12 Impuls ist die einzige, die z.Z. lieferbar ist, laut Aussage von Metabo.

gruß

Nosh
 
Thema: BSZ - Neue Serie von Metabo

Ähnliche Themen

18V Akkus in Serie/Parallel schalten

Vergleich DeWalt Radio DWST1-81087 vs. 75659

HDR Kränzle K2000 Serie oder Profi Serie?

Akku Adapter von Parkside Akku auf Metabo Gerät

Kränzle 145t Öldichtung 41.031 tauschen

Oben