Briggs&Stratton Tankdichtung nicht dicht

Diskutiere Briggs&Stratton Tankdichtung nicht dicht im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Guten Abend liebe Forumgemeinde, nach Jahren wieder einmal eine Frage von mir: Ich bastel gerade an einer Viking-Motorhacke VH 300 von 1991 herum...
F

Fonz

Registriert
20.08.2010
Beiträge
6
Guten Abend liebe Forumgemeinde,
nach Jahren wieder einmal eine Frage von mir:
Ich bastel gerade an einer Viking-Motorhacke VH 300 von 1991 herum.
Motor:
Briggs & Stratton 3 HP
Modell: 80212
Type: 238202
Code: 90120403

Da der Tank innen völlig verrostet war, musste ich Vergaser und Tank trennen, um den Tank zu entrosten. Nach dem Zusammenbau mit neuer Dichtung und erfolgreichem Probelauf muss ich nun feststellen, dass im Betrieb Benzin zwischen Tank und Vergaser austritt, wenig, nicht viel.
Den Tank habe ich mittels der Kreuzschlitzschrauben bombenfest (soweit möglich) angezogen.
Was habe ich falsch gemacht beim Einbau. Welchen Trick gibt es?
Danke schon mal!
 
Danke für die Antwort Herr Trabold!
Auf der Kunststoffverpackung von Briggs&Stratton ist ein Papieraufkleber mit folgender Aufschrift:
272996
Vergaserdichtung
04876721 143803375 42037621
Schönen Gruß aus dem Sauerland!
 
Danke Herr Trabold, das war sehr hilfreich.
 
Thema: Briggs&Stratton Tankdichtung nicht dicht

Ähnliche Themen

Zurück
Oben