Briggs & Stratton 675is Mäher springt nicht an

Diskutiere Briggs & Stratton 675is Mäher springt nicht an im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen, ich kenne mich leider mit Motoren nicht wirklich aus, was es umso schwerer macht hier den Fehler zu finden. Ich habe eine...
B

Brandmeister

Guest
Vollzitat. Vollzitate, insbesondere, wenn der direkt vorstehende Beitrag zitiert wird, stören den Lesefluss unter anderem deshalb, weil dann ein Haufen mitzitiert wird, der für eine etwaige Antwort/Nachfrage irrelevant ist. Deshalb beim Zitieren bitte auf den Teil eines Beitrags beschränken, auf den sich Antworten oder Nachfragen beziehen. Oder das Zitat aufteilen und Fragen/Antworten auf die Teilzitate stellen/geben.
 
D

Darth-Vader

Threadstarter
Registriert
10.06.2021
Beiträge
10
Wohnort/Region
westliches-Brandenburg
Hallo Brandmeister,
Auch wenn OT:
Zu dem Thema "Wohnort/ Region": Bei wirklich sehr, sehr vielen Profilen hier steht da nur das Bundesland oder ähnliche geographische Angaben,... inkl. Deinem Profil.
Daher hatte ich Deinen Hinweis nicht verstanden....
 
B

Brandmeister

Guest
In meinem Profil steht nördliches Rheinland-Pfalz. Also ein Bereich kleiner als Rheinland-Pfalz.
Dazu kommt, dass die Angabe erst ab einem bestimmten Anmeldejahrgang bindend wurde. Bei Neuusern wir darauf geachtet, aber die Moderatoren hier machen diesen Job ehrenamtlich neben Beruf und allen anderen Verpflichtungen. Also dauert es manchmal, bis es einem auffällt.
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.633
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
@ Darth-Vader:
warum sträubt man sich exakte Ortsangaben zu machen?
für mich als Händler nicht nachvollziehbar.
Hat man einen Händlerbekannten welcher in deiner Nähe Kundenorientiert "denkt"
kann man dich dahin vermitteln.
denn es gibt schließlich auch die "grüne Mafia". O.Ton lassen die das Gerät mal da
Sie Erhalten einen KV kostet € 40-75- Gerät total zerlegt.
 
B

Brandmeister

Guest
Da der Pflicht hinsichtlich Ortsangaben genüge getan wurde (Bundesland + Himmelsrichtung ist kleiner als ein Bundesland) walzen wir diese Diskussion hier nicht weiter aus. Exaktere Angaben/Vermittlungen usw können bei Bedarf dann per PN ausgetauscht werden.
 
D

Darth-Vader

Threadstarter
Registriert
10.06.2021
Beiträge
10
Wohnort/Region
westliches-Brandenburg
@Trabold
Ich habe es leider nicht geschafft durchzurufen.
Evtl. komme ich morgen dazu.
Viele Grüße
 
D

Darth-Vader

Threadstarter
Registriert
10.06.2021
Beiträge
10
Wohnort/Region
westliches-Brandenburg
@Trabold
Vielen Danke für das freundliche Telefonat.
Du hast Recht, es scheint ein Kontaktproblem zu sein!
(Aktuell läuft er wieder).

Wegen dem Umrüstset würde ich mich dann nochmal bei Dir melden.
 
I

Inno97

Registriert
20.06.2022
Beiträge
1
Wohnort/Region
Braunschweig
Hallo, ich habe bei meinem Jonsered Mäher mit dem 675is das gleiche Problem mit dem Anlasser. Wäre sehr an der Lösung bzw. Umrüstsatz interessiert
 
E

eckelhol

Registriert
16.08.2022
Beiträge
3
Wohnort/Region
Mettmann
Hallo,

Ich habe leider das gleiche Problem mit einen 575IS Motor, ich wäre sehr an der Lösung des Problems interessiert. Die Empfehlung aktuell lautet einen neuen Anlasser zu kaufen. Ich wäre daher sehr an dem umrüstsatz interessiert.
Viele Grüße
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.633
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Hallo,

Ich habe leider das gleiche Problem mit einen 575IS Motor, ich wäre sehr an der Lösung des Problems interessiert. Die Empfehlung aktuell lautet einen neuen Anlasser zu kaufen. Ich wäre daher sehr an dem umrüstsatz interessiert.
Viele Grüße
dann schreib mir Bitte die exakten Motordaten Modell / Typ / Code nummern dann mach ich gerne ein Angebot
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.633
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Hallo,

Ich habe leider das gleiche Problem mit einen 575IS Motor, ich wäre sehr an der Lösung des Problems interessiert. Die Empfehlung aktuell lautet einen neuen Anlasser zu kaufen. Ich wäre daher sehr an dem umrüstsatz interessiert.
Viele Grüße
dann schreib mir Bitte die exakten Motordaten Modell / Typ / Code nummern dann mach ich gerne ein Angebot
 
E

eckelhol

Registriert
16.08.2022
Beiträge
3
Wohnort/Region
Mettmann
Hallo, folgendes habe ich auf dem Motor gefunden:

Engine Family: HBSXS.1501VC
EU: e11*97/68SA*2012/46*2648*03 (II)
Displacement: 150cc
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.633
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Siehe Anhang.
Tipp: vermutlich Sind die benötigten Motordaten zwischen Auspuff*-Öleinfüllrohr eingeschlagen auf dem Zylindergehäuse ?
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
E

eckelhol

Registriert
16.08.2022
Beiträge
3
Wohnort/Region
Mettmann
Der Anlasser ist leider genau darüber montiert, ich hoffe das Bild im Anhang ist vollständig bzw. ausreichend.
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Thema: Briggs & Stratton 675is Mäher springt nicht an

Ähnliche Themen

Briggs&Stratton 15HP haut Fehlzündungen aus dem Vergaser

Alko 700 Tecumseh VLV 60 Umbau auf Briggs & Stratton 625 190cc

Einhell Rasenmäher mit B&S Motor läuft bescheiden...

Briggs&Stratton 15,5HP springt nicht an

13HP Briggs & Stratton Aufsitzmäher Motor startet nicht

Oben