Bodenbeschichtung für Garage und Waschküche

Diskutiere Bodenbeschichtung für Garage und Waschküche im Forum Reparaturen rund ums Haus im Bereich Anwendungsforen - Hallo liebe Hand- und Heimwerker, will über die "dunkle Jahreszeit" die Böden in Garage und Waschküche renovieren. Am liebstren wären mir...
R

Rechtshänder

Registriert
28.04.2004
Beiträge
91
Hallo liebe Hand- und Heimwerker,

will über die "dunkle Jahreszeit" die Böden in Garage und Waschküche renovieren. Am liebstren wären mir Fliesen; geht leider nicht wegen der FH-Türen, die mir niemand kürzen will.

Deshalb bleibt mir nur eine neue Beschichtung übrig. Das habe ich allerdings schon zweimal gemacht, mit Betonfarbe auf dem Estrich. Ist aber nicht dauerhaft.
Wie und womit könnte ich besser zu Werke gehen, ohne einen Riesenaufwand (Sandstrahlen etc.) dafür betreiben zu müssen.

Danke für jede Anregung
Rechtshänder
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
Hallo Rechtshänder
Was deine versuche mit betonfarbe gebracht haben hast du ja schon selber in erfahrung gebracht.
Das kannste vergessen!
Wenn du eine dauerhafte lösung haben willst kannst du nur einen flüssigen Kunststoff nehmen.da gibt es aber auch große unterschiede.und es wird nicht gerade billig werden denn wenn du so erwas machen willst soldest du am Material nicht sparen sonst ist die arbeit umsonst gewesen,wenn du dir darüber im klaren bist schreibe mir und ich werde dir genau sagen was du brauchst ,wie du es machen mußt, und was für kosten auf dich zukommen.

Mfg. Herta
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
Hallo Rechtshänder
Es gibt eine Technik die kommt aus Schweden und Sie heißt
(Superfloor ) das heißt dein Beton oder estrich wird 7x geschliffen und ist dann glänzend und Wasser u.schmutz abweisend.das machst du einmal und du hast deine ruhe damit.

das kannst du wahrscheinlich nicht selber machen ich weises nicht wie weit du in solchen Sachen bewandert bist.

Mfg.Herta
 
Thema: Bodenbeschichtung für Garage und Waschküche
Oben