Baumarkt-Weltmeister

Diskutiere Baumarkt-Weltmeister im Forum Werkzeug-Allerlei im Bereich Sonstige Foren - Die Österreicher sind Weltmeister bei der Baumarktdichte. Dies hat das Wiener Marktforschungsinstitut Regioplan herausgefunden. Gegenwärtig gibt...
H.-A. Losch

H.-A. Losch

Moderator
Registriert
11.01.2004
Beiträge
8.027
Ort
Stuttgart
Wohnort/Region
Stuttgart
Die Österreicher sind Weltmeister bei der Baumarktdichte. Dies hat das Wiener Marktforschungsinstitut Regioplan herausgefunden.
Gegenwärtig gibt es in Österreich 742 Baumärkte. Das macht ein Baumarkt auf zirka 11.000 Einwohner.

Zum Vergleich: In Deutschland gibt es 5.791 Baumärkte. Das macht zirka 14230 Einwohner pro Baumarkt.
 
H

Homeworker

Registriert
27.01.2005
Beiträge
507
ja das ist recht fein wenn in ner Stadt soviele Baumärkte gibt
Zb Alleine in Villach gibts

Bauhaus
Baumax (jetzt bald ein Mega Baumax)
OBI
Öbau Mössler
Raiffeisen Lagerhaus
Schmidt (für Eisenteile)

Da freut sich jeder Heimwerker!!!

Mfg der Homeworker
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.437
Ort
Gauting bei München
H.-A. Losch schrieb:
Die Österreicher sind Weltmeister bei der Baumarktdichte. Dies hat das Wiener Marktforschungsinstitut Regioplan herausgefunden.
Gegenwärtig gibt es in Österreich 742 Baumärkte. Das macht ein Baumarkt auf zirka 11.000 Einwohner.

Zum Vergleich: In Deutschland gibt es 5.791 Baumärkte. Das macht zirka 14230 Einwohner pro Baumarkt.

Logikfehler,
bei uns ist die Bevölkerungsdichte größer, da müsste man schon Baumarkt pro Qkm vergleichen.
 
C

ChristianA

Registriert
09.04.2004
Beiträge
2.802
Ort
Österreich
Alfred schrieb:
H.-A. Losch schrieb:
Die Österreicher sind Weltmeister bei der Baumarktdichte. Dies hat das Wiener Marktforschungsinstitut Regioplan herausgefunden.
Gegenwärtig gibt es in Österreich 742 Baumärkte. Das macht ein Baumarkt auf zirka 11.000 Einwohner.

Zum Vergleich: In Deutschland gibt es 5.791 Baumärkte. Das macht zirka 14230 Einwohner pro Baumarkt.

Logikfehler,
bei uns ist die Bevölkerungsdichte größer, da müsste man schon Baumarkt pro Qkm vergleichen.

???
Dann würde man die Anzahl der Baumärkte pro Quadratkilometer kennen. Einem Quadratkilometer ist es vermutlich herzlich egal, wie viele Baumärkte für ihn da sind, einem Einwohner wohl weniger. Wie die Baumärkte verteilt sind ist hier nicht die Frage.
Über die Sinnhaftigkeit dieser Studie kann man sowieso geteilter Meinung sein, aber für die Statistik im vorliegenden Fall ist die Bevölkerungsdichte doch recht unerheblich.

Christian
 
M

MarkusS

Registriert
17.02.2004
Beiträge
787
Ort
Südbaden
Der absolute Vergleich nach der Anzahl der "Baumärkte" ist doch Quark. Damit wird alles vom Eisenwarenkrauter mit Baustoffhandel bis zum Obi Megasuperduperstore über einen Kamm geschoren - Aussagekraft tendiert gegen null. Abgesehen davon hätte ich gerne mal die Definition "Baumarkt" gewusst.

Aussagekräftig werden solche Statistiken bzw. Vergleiche wenn man die m2-Zahlen der Verkaufsflächen bekommt, ggf. auch noch runtergebrochen auf Abteilungen, und damit dann auch noch eine Grössenklassifizierung machen kann - sowas kann man dann auch noch einigermassen sinnvoll auf andere Grössen wie z.B. die Bevölkerungszahl abbilden - wirklich interessant wird es dann wenn man noch die Umsätze pro m2 kennt - aber das sind die besser gehüteten "Geheimnisse".

Gruss
Markus
 
J

JudgeMan

Registriert
05.04.2006
Beiträge
348
Ort
NRW
Hai *,

abgeehen davon, daß die Umätze pro m², bzw. Einwohner ein echtes Geheimnis sind, kann ich nur den bekanntesten Spruch unseres Reichskriegsmarktschreiers anbringen: "Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast."

Gruß,

Martin
 
Thema: Baumarkt-Weltmeister

Ähnliche Themen

John Deere GX85 restaurieren

Livindo 30 cm Streichmaß

Milwaukee Heavy Duty Conference Dublin 2019 - II

Metabo Multihammer UHEV 2860-2 Quick (600713500)

Starmix iPulse M1635 Safe Plus

Oben