automatischer Schweißhelm

Diskutiere automatischer Schweißhelm im Forum Schweißtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, was haltet ihr von dem Angebot? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=32894&item=3843389740&rd=1 Gruß Alfred
R

Rainer4x4

Registriert
27.01.2004
Beiträge
631
Wenn der so funktioniert, wie ich das kenne, dann ist das einfach genial. Aber genau diese Type :roll: Keine Ahnung...
 
R

Rainer4x4

Registriert
27.01.2004
Beiträge
631
Würde, glaub ich, keinen richtigen Sinn machen, oder?
 
S

Strahlemann

Registriert
31.10.2004
Beiträge
55
Ort
Ostfriesland
für mich schon :!:

ich gehöre zu der Gattung

*ohne schutz in den Lichbogengucker* :shock:

ich vergess ständig den Schirm vor die Augen zu halten. :(

da wäre so´n Schild für mich genau das richtige, weil auf´m Kopp mag ich nix haben :!:

klingt bescheuert, ist aber so :wink:
 
R

Rainer4x4

Registriert
27.01.2004
Beiträge
631
Ich hab bisher auch immer mit dem Schild gearbeitet. Mittlerweile habe ich mir son ebay-Teil geholt und bin begeistert. Vor allem weil ich jetzt wieder ne Hand frei hab.
 
Alfred

Alfred

Moderator
Threadstarter
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.559
Ort
Gauting bei München
Hallo Rainer,
hast du bei einem ebay Händler gekauft der ständig anbietet? Welcher?
 
H

hs

Guest
Hi,

Strahlemann schrieb:
*ohne schutz in den Lichbogengucker*

ich vergess ständig den Schirm vor die Augen zu halten. :(

.... das sind dann diejenigen, die spätestens nächsten Tag mit Kartoffeln auf den Augen umherlaufen
(.... ja, ich habe mir auch schon die Augen verblitzt :wink: )

da wäre so´n Schild für mich genau das richtige, weil auf´m Kopp mag ich nix haben

klingt bescheuert, ist aber so

wie bereits schon erwähnt : Du verlierst gerade den tollen Vorteil eines solchen Helms : die andere Hand frei zum Halten .... es gibt auch wirklich coole Sachen für Helm-Muffel : klick :wink:

.... ob es fertige Schilde gibt, weiß ich nicht - aber vermutlich könnte man sich sowas zusammenbasteln, denn die Verdunkelungselemente gibt es einzeln.

Gruß, hs
 
R

Rainer4x4

Registriert
27.01.2004
Beiträge
631
Alfred schrieb:
Hallo Rainer,
hast du bei einem ebay Händler gekauft der ständig anbietet? Welcher?
Ja hab ich. Um im Garantiefall einen Ansprechpartner zu haben. Obs dann wirklich so ist wird sich zeigen.
OPM Hartwig Industrietechnik
Steingadener Str. 2
87642 Halblech
www.opm-industrietechnik.de
 
J

Joschie

Registriert
18.06.2005
Beiträge
523
Ort
in Schwaben
Ich hab mir vor ca. 3 Jahren einen Speedglas Modell 9002V gekauft, das Teil war zwar richtig teuer, aber ich hab hald was davon. Zu erst hatten wir so einen Günstigen welchen mein Vater auf nener Messe gekauft hatte, dieser hat dann bein zusammenschweißen unseres Holzunterstandes den Löffelabgegeben.

Da ich mit Handschild schlecht schweißen kann wenn du gleichzeitig das Werkstück halten musst bin ich schnell zum Kleiner gefahren und hab mir einen gekauf. Da ich kein Klump kauf hat es einen Speedgas gegeben (rund 450DM damals).

Wer viel und professionell arbeiten will, dem empfehle ich solch einen Helm da hier kein Visir beschlägt o.d.g.

Gruß

Josef
 
V

vollkrass

Guest
ich hab in der Arbeit einen von Translight Modell 370 da kann man die Helligkeit von Stufe 9-13 einstellen sowie die Empfindlichkeit das ist sehr gut für draußen oder in dunklen Räumen und die Schaltzeit beim aufhören hat glaub ich über 300-350€ gekostet
 
R

Rainer4x4

Registriert
27.01.2004
Beiträge
631
Joschie schrieb:
..........dieser hat dann bein zusammenschweißen unseres Holzunterstandes.............
Hm, wenn ich sowas versuche kommt gleich die Feuerwehr :D
 
R

Rainer4x4

Registriert
27.01.2004
Beiträge
631
vollkrass schrieb:
die Helligkeit von Stufe 9-13 einstellen
Diese Werte von 9 - 13 sind anscheinend je nach Schweißart genormte Werte, die dann am Visier einzstellen sind.
 
R

Reiner

Registriert
28.05.2004
Beiträge
220
Ort
Mittlerer Neckarraum
Hallo,

die Zahlenwerte geben an, wie "dunkel" die Scheiben bzw. das Automatikvisier ist. Je höher die Zahl, desto dunkler das Glas. Ist in einer DIN festgelegt (Nummer hab´ich nicht im Kopf), daher immer die gleichen Zahlen. Das gängigste Glas ist die Nummer 10, eine Art "Universalglas". Welche Schutzstufe man nimmt, hängt einerseits vom Verfahren ab und andererseits von Schweißstrom. Bis 160 A Elektrode oder 260 A MIG/MAG ist die Nummer 10 ok. Beim WIG vielleicht so bis 100 A die Nummer 10, ansonsten hoch bis 13. Beim komfortablen Automatikhelm kann man die Abdunkelung halt an die jeweilige Schweißaufgabe anpassen.

Gruß

Reiner
 
J

Joschie

Registriert
18.06.2005
Beiträge
523
Ort
in Schwaben
Rainer4x4 schrieb:
Joschie schrieb:
..........dieser hat dann bein zusammenschweißen unseres Holzunterstandes.............
Hm, wenn ich sowas versuche kommt gleich die Feuerwehr :D

Gemeint war eher, das man zu erst die Konstruktion zusammenhefetet und dann das Holz unten rein tut (andersrum wäre vielleicht auch mal ne Idee zum Ausprobieren:)
 
T

the-best-fire

Registriert
21.07.2005
Beiträge
1
Ort
Halblech
Hallo an alle Schweißer,

Es muß nicht immer ein Speedglas sein!

Eine Preisklasse tiefer geht doch auch, bei guter Qualität und 2 Jahren Garantie auf die Kassette sowie CE-Zertifikat für die Helmschale, sowie Kassette.

Einen Ansprechpartner gibt es auch!

Also reinschauen und durchklicken :D




ClearVision400.jpg


Fragen? Beantworte ich gern hier, per Mail, oder unter 08368 - 914789 8)

Angebote findet Ihr auch unter: http://stores.ebay.de/the-best-fire_W0QQsspagenameZMEQ3aFQ3aSTQQtZkm


MFG the-best-fire
 
D

DenNickel

Registriert
14.02.2007
Beiträge
11
Guten Abend liebe Verbindungsspeziallisten (klingt eleganter wie Schweißer :D),
hat denn jemand Erfahrung mit dem Schweißhelm "Best Vision" ? Ich selbst habe eine Zeitlang eine alte Version des Speedglas gehabt doch der hat nun seine Dienste fast getan (ca. 6 Jahre alt,stark belastet :wink: ). Ich poste mal den Link dazu und würde mir gerne noch ein paar andere Meinungen dazu hören. Also der alte Helm hatte eine Umschaltzeit von 15k ms und war recht gut.
Naja anbei noch der Link: "Best Vision"

MFG Nickel
 
S

Seven

Registriert
22.02.2007
Beiträge
4
Ort
Berlin
Hi nachdem wir das mit dem Schweißgerät geklärt haben :wink: würde ich gerne noch wissen was ein vernünftiger Schweißhelm ist und wo man ihn beziehen kann. Habe mal ein Beispiel angefügt. ( Hoffe das klappt )

Danke

Gruß Andreas


Helm
 
Thema: automatischer Schweißhelm

Ähnliche Themen

Automatik Schweißhelm ESAB Savage A40

Magnetventile + Netzteil.... Laie braucht Hilfe

Automatik Schweißhelm... welcher?

Miniprojekt: Leuchte zum Schweißen

Geradschleifer kurze Bauform

Oben