Antrieb bei Sabo 50-126 Turbostar geht nicht

Diskutiere Antrieb bei Sabo 50-126 Turbostar geht nicht im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo! Bin neu hier im Forum und froh etwas mit Bezug zu Rasenmähern im Netz gefunden zu haben. Echt gut. Jetzt zu meinem Problem: Wir haben...
S

siebus

Guest
Hallo!

Bin neu hier im Forum und froh etwas mit Bezug zu Rasenmähern im Netz gefunden zu haben. Echt gut.

Jetzt zu meinem Problem:

Wir haben einen alten Sabo Turbostar 50-126 mit Sachs 2 Takt Motor. Der Motor geht gut.

Leider habe ich Probleme mit dem Antrieb. Egal ob ich am Griff ziehe oder nicht, die Welle dreht nur mit wenn ich den Mäher anhebe.
Die Freilaufritzel sperren wenn ich den Mäher bei ausgeschaltetem Motor rückwärts zeihe was glaube ich auch so sein soll. Gereinigt und gefettet habe ich die Ritzel, links sogar ein ganz neues eingesetzt.
Der Bowdenzug ist leichtgängig und der Kolben unten am Getriebe fährt komplett ein wenn ich am Hebel ziehe.

Meine Befürchtung ist dass das Getriebe selbst einen defekt hat. Ich habe noch ein äußerlich baugleichesgebrauchtes Ersatzteil mit einer anderen Antriebswelle. Kann man das ggf. umbauen?

Wer kann mir mit Tipps helfen?
 
nja.....
ist es ein 50-126 oder ein 50-126H Modell
ggf. ist die" nur " die Schlingfeder defekt ?
das Getriebe muß zerlegt werden um dieses festzustellen - :kp:
sollte Schnecke &/oder Ritzel def. sein wirds Teuer ~ 150/230 Euronen
Ob Ihr Bauähniches Getriebe passt dazu würde man ein Bild benötigen da keine ET.-Nummer vorhanden ist
 
Der Riemen ist passend gespannt und nicht locker.

Auf dem Typenschild steht 50-126 m.A. Nehme an das bedeutet mit Antrieb. Ein H ist nicht dabei.

Ich werde das Getriebe mal öffnen und ein Foto schicken.
 
Hier mal ein Foto des eingebauten und des Ersatzgetriebes.
 

Anhänge

  • 2016-01-14 21.54.54.jpg
    2016-01-14 21.54.54.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 91
  • 2016-01-14 21.53.34.jpg
    2016-01-14 21.53.34.jpg
    889,7 KB · Aufrufe: 91
Vermutlich schaltet das Getriebe "seitenverkehrt"
das ist aber mit anderem Schaltzug/ Griff und
Befestungsmaterial lösbar
 
Thema: Antrieb bei Sabo 50-126 Turbostar geht nicht

Ähnliche Themen

J
Antworten
8
Aufrufe
4.617
jonny-pauli
J
S
Antworten
5
Aufrufe
3.832
Trabold
T
J
Antworten
26
Aufrufe
6.040
Jantschi
J
Zurück
Oben