Akkutausch bei Hilti BP6 - 86 ( 36 V ) möglich ?

Diskutiere Akkutausch bei Hilti BP6 - 86 ( 36 V ) möglich ? im Forum Akkuwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo liebe Kollegen, ist es bei einem Hilti - Akku , Typ BP6-86 , 36 V ohne weiteres möglich, die Akkuzellen zu erneuern ? Der Hintergrund der...
J

Joe aus Hoe

Registriert
15.03.2006
Beiträge
2
Hallo liebe Kollegen,

ist es bei einem Hilti - Akku , Typ BP6-86 , 36 V ohne weiteres möglich, die Akkuzellen zu erneuern ?
Der Hintergrund der Frage ist folgender : Für einen Bekannten habe ich zwei dieser Akkupacks mit neuen Zellen bestückt; die neuen Zellen habe ich fertig als Austausch-Pack konfektioniert gekauft und eingebaut; der Einbau verlief problemlos , die beiden Akkus funktionierten auch einige ( wenige... ) Zyklen einwandfrei. Die Zellen sind bzw. waren von "LIBRA" . Nur sind mittlerweile beide Akkus defekt, die Zellen sind beim Laden höllisch heiß geworden und ausgelaufen. Die Platine , die im Gehäuse mit drinnen ist, ist durch die Akkusäure natürlich unbrauchbar geworden. Einen Einbaufehler kann ich ( zum Glück ) ausschließen, denn ich habe einen der Akkus komplett zum Lieferanten des Tausch-Packs geschickt, dort wurde der Akku begutachtet und die Platine als Ursache für das Ableben der Zellen erkannt. So weit so gut. Aber gleich zwei defekte Platinen bei zwei Akkus ? Das Ladegerät ist ok , denn nachdem der erste Akku hoch gegangen ist, wurde noch ein paar Wochen mit dem zweiten Pack gearbeitet - ohne Probleme.
Welche Aufgabe hat die Platine im Akkupack ?

Viele Grüße,

~Joe~
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.404
Ort
Gauting bei München
ich könnte mir vorstellen dass in dem alten Pack ein Sensor für Temeratur etc. verbaut war. Dieser hätte in den neuen Pack umgebaut werden müssen, also zumindestens schätze ich den Fehler in der Richtung.
 
J

Joe aus Hoe

Threadstarter
Registriert
15.03.2006
Beiträge
2
Hallo Alfred,

der Sensor wurde selbstverständlich mit umgebaut .
 
T

tool

Registriert
24.04.2005
Beiträge
23
Hallo,

ich habe das Zellenpack schon häufig erneuert und vertraue nur auf Zellen von "mre-Akkuservice" Es gibt da gewaltige Qualitätsunterschiede!

Die Platine ergänzt die Ladeelektronik des Ladegerätes und überwacht u.a. die Temperatur im Akku.

Nur bei teilw. defekter Platine/Temp.sensor kann Dein Fehler auftreten...

Meine Packs laufen jetzt bereits über zwei Jahre im gewerbl. Einsatz ohne Probleme...
 
Thema: Akkutausch bei Hilti BP6 - 86 ( 36 V ) möglich ?

Ähnliche Themen

18 Volt, 10 Amperestunden: Neuer Akkupack von Metabo

Milwaukee M18 CHM-902C

Fein 4 Gang Akkuschrauber ASCM 12 C mit ALED

Bosch Akku-Bohrhammer GBH 18 V-EC Professional

Oben