.325" auf starken Sägen?

Diskutiere .325" auf starken Sägen? im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Ein Forstarbeiter erwähnte einmal, dass er .325" Ketten auf einer starken Säge betrieben hat. Wahrscheinlich war dies eine Stihl 460, jedenfalls...
S

scipio

Registriert
07.10.2005
Beiträge
2
Ein Forstarbeiter erwähnte einmal, dass er .325" Ketten auf einer starken Säge betrieben hat. Wahrscheinlich war dies eine Stihl 460, jedenfalls etwas in der Leistungsklasse >5PS.

Das führt zu einer enormen Schnittleistung, aber auch zu einem höheren Verschleiss.

Nun habe ich eine Frage diesbezüglich:
Gibt es Kettenräder in .325" Teilung für starke Sägen, im Speziellen die Stihl 064 und die MS460?
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
Moin,

für die MS460 gibt es ein Ringrad .325" Z9 - nur halte ich es in der Klasse >5PS für Unsinn.
 
1

115i

Registriert
27.09.2005
Beiträge
439
Ort
Bochum
Hallo,

auf einer reinen Fällsäge macht eine 325 Teilung nach meiner Meinung keinen großen Sinn, wenn ich aber gleichzeitig entaste ist es in Ordnung .
Die PS 5000 hat zum Beispiel eine 325 Teilung bei 38 er Schiene hat 3,8 PS ist aber eine Allroundsäge
Gruß
115i
 
S

scipio

Threadstarter
Registriert
07.10.2005
Beiträge
2
danke für eure antworten.

ich werde das eventuell trotzdem versuchen, allerdings nicht zum fällen, sondern zum brennholz ablängen.
 
Thema: .325" auf starken Sägen?

Ähnliche Themen

Steinel Heißklebepistole Gluematic 5000

Hochdruckreiniger-Kaufberatung, FAQ's, von Thorsten

Oben