Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Hier findet ihr alles über Hochdruckreiniger, Werkstattsauger, Schneefräsen & Co.

Moderator: moto4631

Mars101
Beiträge: 110
Registriert: Montag 7. Mai 2012, 21:03
Wohnort/Region: NEW

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von Mars101 » Mittwoch 13. Januar 2021, 21:23

Habe den Sauger auch mal als Nasssauger (eigentlich Schlamm o. ä.) missbraucht und die Filter nicht sofort gereinigt .

Letztendlich gab es dann ein Paar neue Filter. :?

MSG
Moderator
Beiträge: 5425
Registriert: Mittwoch 16. September 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von MSG » Samstag 16. Januar 2021, 16:07

Mars101 hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 21:23
Habe den Sauger auch mal als Nasssauger (eigentlich Schlamm o. ä.) missbraucht
Dafür (und für die Metallspäne auf Fräse/Drehbank/Bohrmaschine) hab ich so ein uralten billigen gelben Brüllsauger. Da ist mir der Starmix zu schade.

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 15682
Registriert: Sonntag 10. April 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von powersupply » Samstag 16. Januar 2021, 16:18

Mars101 hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 21:23
Habe den Sauger auch mal als Nasssauger (eigentlich Schlamm o. ä.) missbraucht und die Filter nicht sofort gereinigt .

Letztendlich gab es dann ein Paar neue Filter. :?
Wieso?
Wasserbeständig sind die Filter ja. Und selbst in nassem Zustand erstaunlich robust. Ich habe meine Filter nach dem Ausblasen mit einer nicht zu harten Bürste abgewaschen. Funktionieren (gefühlt) 1A. 10min Arbeit. Gibt einen guten Stundenlohn.

PS

Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 857
Registriert: Freitag 6. September 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von Kony » Samstag 16. Januar 2021, 18:27

@ PS
Keine Entsorgungssäcke, keine Filter...du gönnst Starmix aber gar nichts...noch ein paar mehr von dir und Starmix geht Pleite... :ducken:
Gruß
Kony

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 15682
Registriert: Sonntag 10. April 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von powersupply » Samstag 16. Januar 2021, 19:18

Okeee
Ist ja gut. Ich bestell mir zu Weihnachten ein paar Staubsäcke.
Hab ich dann die Welt gerettet? :allesgut:

PS :mrgreen:

Benutzeravatar
Kony
Beiträge: 857
Registriert: Freitag 6. September 2013, 18:53
Wohnort/Region: Badisch-Franken

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von Kony » Samstag 16. Januar 2021, 19:31

Die Welt kannst du nicht mehr retten, ebenso die Wirtschaft nicht...

Meinst du wir können dieses Jahr noch zusammen ein paar :bierchen: trinken? Das wäre schon mal ein Anfang... :glaskugel:
Gruß
Kony

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 15682
Registriert: Sonntag 10. April 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Starmix i-pulse und der liebe Ruß, wer kanns besser?

Beitrag von powersupply » Samstag 16. Januar 2021, 20:20

Kony hat geschrieben:
Samstag 16. Januar 2021, 19:31
Meinst du wir können dieses Jahr noch zusammen ein paar trinken?
Vielleicht wirds ja noch was, wenn uns Corona und die ganzen Verschwurbler nicht noch einen Strich durch die Rechnung machen.
Vergangenen April wollte mir einer erklären, dass es im Juli einen Shutdown und kompletten Stromausfall gäbe und nach drei Tagen hätten wir die DMark wieder. Wer weis was da dieses Jahr noch alles auf uns zukommt. :ducken:

PS

Antworten